Eder Dampfradio

Listen on Online Radio Box
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Streckensperrung: Busse ersetzen bis Oktober Züge zwischen Korbach und Frankenberg
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ausbildung bei der Energie Waldeck-Frankenberg
Donnerstag, 14 Juni 2018 10:06

Blechbläserkonzert in der Martinskirche - Musiker verbindet gemeinsamer Glaube an Jesus

Geschrieben von 
Bewerte diesen Beitrag
(0 Bewertungen)
Sie Kündigen ein abwechslungsreiches Konzert an: Die Musiker des Blechbläser-Quintetts „brAssMENN“. Sie Kündigen ein abwechslungsreiches Konzert an: Die Musiker des Blechbläser-Quintetts „brAssMENN“. Foto:Veranstalter/nh

Bergheim(pm/nh). Die Martinskirche in Bergheim ist am Freitag, 29. Juni, 19.30 Uhr, Schauplatz eines Blechbläserkonzerts des Quintetts „brAssMENN“. Der Eintritt für diese außergewöhnliche Veranstaltung kostet 12 Euro an der Abendkasse, 10 Euro im Vorverkauf. Mit der Verpflichtung des Quintetts „brAssMENN“ ist dem Kulturkreis Edertal und der evangelischen Kirche etwas Besonderes gelungen. Die fünf Profimusiker unternehmen bei ihren Konzerten auch abwechslungsreiche Ausflüge in die Welt der Schauspielerei und des Gesangs. „Dass in der Vergangenheit der Spaß nicht nur auf der Bühne blieb, sondern auch immer in den Zuschauerraum schwappte, hat sich bisher nie vermeiden lassen“, sagt Trompeter Johannes M. Langendorf mit einem Augenzwinkern. Gemeinsam mit Markus Motschenbacher (Trompete), Micha Klappert (Horn), Udo Kleinhenz (Posaune) und Richard Meindl (Tuba), kündigt Langendorf ein abwechslungsreiches Programm in der Martinskirche an. Dabei will sich das Quintett keineswegs auf seine musikalischen Qualitäten beschränken. SERVICE: Kartenvorverkauf im Bürgerbüro der Gemeinde Edertal, Tel.: 05623/8080, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder in der Edertal-Apotheke in Bergheim, Tel.: 05623/2339, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schnell Navigation