Eder Dampfradio

Listen on Online Radio Box
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Streckensperrung: Busse ersetzen bis Oktober Züge zwischen Korbach und Frankenberg
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ausbildung bei der Energie Waldeck-Frankenberg
Mittwoch, 16 Mai 2018 09:32

Mit dem ÖPNV zum Hessentag in Korbach: Änderungen beim AST-Verkehr

Geschrieben von 
Bewerte diesen Beitrag
(0 Bewertungen)

Landkreis Waldeck-Frankenberg(pm/nh). Aufgrund von Straßensperrungen und hohem Verkehrsaufkommen zum Hessentag 2018 kommt es zu Einschränkungen im AST-Verkehr in Korbach. Zugleich informieren der NVV und die Stadt mit der Broschüre „Hessentag mobil“ über das Zusatzangebot an Zügen und Bussen während des Landesfestes. In der Innenstadt werden im Zeitraum 22. Mai bis 6. Juni mehrere Straßen für den Durchgangsverkehr gesperrt. Aus diesem Grund können die Anruf-Sammeltaxen folgende Haltestellen in der Korbacher Innenstadt nicht bedienen: Korbach Prof.-Kümmell-Straße, Korbach Am Kniep, Korbach Hauerstadion, Korbach Stadthalle, Korbach Marktplatz, Korbach Kreishaus, Korbach Berliner Schule.
Zudem sind folgende Haltestellen wegen des starken Verkehrsaufkommens im Zeitraum 25. Mai bis 3. Juni ebenfalls für den AST-Verkehr gesperrt: Korbach Süd, Korbach Zentrum, Korbach Enser Straße, Korbach Westwall, Korbach Berliner Straße, Korbach Neuer Weg, Korbach Briloner Landstraße, Korbach Louis-Peter-Straße. Da das Angebot von Bus und Bahn während des Hessentags erweitert wird, fahren die Anruf-Sammeltaxen mit Endhaltestelle Korbach nur bis 22 Uhr. In der Broschüre „Hessentag mobil“ sind die zusätzlichen Fahrten von Bus und Bahn nachzulesen oder auf der Webseite des NVV unter folgendem Link: www.nvv.de/hessentag . Die Broschüren sind unter anderem bei der Stadt Korbach oder in den Kundenzentren der EWF erhältlich. Die AST-Zentrale erteilt genaue Fahrpaninformationen zum AST-Verkehr unter der Rufnummer 05631 / 50 620 88.

Schnell Navigation