Listen on Online Radio Box
|
Montag, 15 Mai 2017 08:50

Großes Burgfest zur Wiedereröffnung

Geschrieben von 
Bewerte diesen Beitrag
(0 Bewertungen)
Tag des offenen Burgtors auf der Jugendburg Hessenstein am 28. Mai Tag des offenen Burgtors auf der Jugendburg Hessenstein am 28. Mai Foto: Berthold Langenhorst/nh

Tag des offenen Burgtors auf der Jugendburg Hessenstein am 28. Mai - Kostenfreier Shuttleservice vom Bahnhof Ederbringhausen zur Jugendburg

Vöhl-Ederbringhausen(nh). Nach halbjähriger Bauzeit feiert die Jugendburg Hessenstein am 28. Mai ihre Wiedereröffnung mit einem Tag der offenen Tür. In der ältesten Jugendherberge Hessens verfügt künftig jedes Zimmer über eine eigene Nasszelle mit Dusche und WC. Die Burg wurde zudem behindertengerecht umgebaut. Sie bietet zwei Rollstuhlfahrerzimmer und eine Optimierung des Gebäudes für Sehbehinderte, Blinde, Hörgeschädigte und Menschen mit kognitiven Einschränkungen. Das Burgfest wird um 11 Uhr vom Landrat Dr. Reinhard Kubat, dem Vöhler Bürgermeister Matthias Stappert und Oberst a.D. Jürgen Damm vom Kooperationspartner Aktion für behinderte Menschen Waldeck-Frankenberg eröffnet. Die drei Gesellschafter der Jugendburg, Landkreis, NABU und Kreishandwerkerschaft, berichten über neun Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit.

Einladung

Beim Burgfest wartet die Jugendburg mit einem großen Mitmachprogramm für Jung und Alt rund um die Themen Natur, Handwerk und Mittelalter auf. So können Familien in einer Holzwerkstatt Messer und Pfeifen schnitzen, Fledermauskästen bauen, Schmuck herstellen, Bogenschießen üben, Versteinerungen im alten Steinbruch suchen, den Hessenstein beim Burgspiel erkunden und ihre Kräfte bei Ritterspielen messen. Auf einem Fledermauslehrpfad im Wald an der Burg gilt es, Quizaufgaben zu den Kobolden der Nacht zu lösen. Auch die Kooperationspartner Forstamt Vöhl, Nationalpark und Naturpark Kellerwald-Edersee sowie der Geopark GrenzWelten und die Imkerei Ziegler laden zum Mittun ein. Bei Führungen durch die Burg lassen sich die umfangreichen Umbauarbeiten vor Ort besichtigen. Für die Verpflegung sorgen das Burgteam mit Kaffee und Kuchen sowie der Ortsbeirat Ederbringhausen mit Leckereien vom Grill und anderen Köstlichkeiten. Für musikalische Unterhaltung sind der Fanfarenzug Ittertal sowie die Spielleute Federschrey zuständig. Weitere Informationen zum Burgfest gibt es auf der Webseite der Jugendherberge unter www.jugendburg-hessenstein.de 

Werbung Kellerwald Bäcker

Geändert am Freitag, 26 Mai 2017 14:48

Schnell Navigation