Landrat setzt „Klimateam“ zur Entwicklung lokaler Strategien gegen den Klimawandel ein

Korbach(pm). Aktuelle Ereignisse wie die enorme Hitzewelle im Nordwesten der USA, unwetterbedingte Erdrutsche in Japan oder die Häufung von Extremwetterlagen mit enormen Niederschlagsmengen in Mitteleuropa zeigen, dass die Auswirkungen des Klimawandels bereits allgegenwärtig sind. Die Zeit zum Handeln wird knapp, die Bundesregierung hat das Jahr 2045 zur Erreichung ihrer Klimaziele festgelegt. Auch die Bundesländer, die Landkreise und Kommunen in Deutschland entwickeln zunehmend Konzepte, um den Klimawandel bewältigen zu können. Es bleibt allerdings die Frage, ob lokale und regionale Strategien angesichts einer globalen Herausforderung ĂĽberhaupt etwas bewirken können. Landrat Dr. Reinhard…

Weiter lesen