Hephata-Metzgerei Alsfelder Biofleisch und Bioland sind seit 20 Jahren Partner

Alsfeld(pm). Gute Lebensmittel erzeugen, schmackhaft und nachhaltig: Dieses Ziel verfolgt die Hephata-Metzgerei „Alsfelder Biofleisch“ und arbeitet dabei nach den strengen ökologischen Regeln des Bioland-Verbandes. Seit 20 Jahren kooperiert die Hephata-Metzgerei mit Bioland. „Dies ist eine auĂźergewöhnliche Partnerschaft“, sagt Gregor Koschate, GeschäftsfĂĽhrer von Bioland Hessen. Denn nicht nur die Verarbeitung und Vermarktung der Wurstwaren, sondern auch die Aufzucht der Tiere steht unter dem Bioland-Siegel, und das seit 20 Jahren. „Die Sorgfalt, die bei der Aufzucht der Tiere auf den Bioland-Höfen von Hephata aufgebracht wird, setzt die Alsfelder Biofleisch in der Verarbeitung…

Weiter lesen