Erste Bilanz zur Apfelernte in Hessen: Ernte gut – Absatz stagniert

Kassel(pm). Egal, ob als Saft, Mus oder Tafelobst: Der Apfel ist das beliebteste und am meisten konsumierte Obst in Deutschland. „Die Apfelernte im nordhessischen Werra-MeiĂźner-Kreis ist im vollen Gange. Die Bäume hängen voll, wir rechnen mit einer guten Ernte“, erklärt Agata Stawinoga von der Fachinformation Gartenbau beim Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen. Ein ähnliches Bild zeichnet sich fĂĽr SĂĽdhessen ab. Zwar keine ĂĽberdurchschnittliche, jedoch eine insgesamt gute Ernte. Hier ist das Gros der Ernte geschafft. Es hängen noch die späten Sorten an den Bäumen und eine erste Bilanz ist möglich: „Ein paar…

Weiter lesen