Eder Dampfradio

Listen on Online Radio Box
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ausbildung bei der Energie Waldeck-Frankenberg
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ausbildung bei der Energie Waldeck-Frankenberg
Sonntag, 07 Januar 2018 15:12

Landtagswahl 2018: SPD Frankenberg nominiert Dr. Daniela Sommer als Direktkandidatin

Geschrieben von 
Bewerte diesen Beitrag
(0 Bewertungen)
Von links nach rechts: Dr. Hendrik Sommer (Unterbezirksvorsitzender SPD Waldeck-Frankenberg), Dr. Daniela Sommer (Landtagsabgeordnete) und Hendrik Klinge (Vorsitzender SPD Frankenberg). Von links nach rechts: Dr. Hendrik Sommer (Unterbezirksvorsitzender SPD Waldeck-Frankenberg), Dr. Daniela Sommer (Landtagsabgeordnete) und Hendrik Klinge (Vorsitzender SPD Frankenberg). Foto:pr/nh

Frankenberg(pm/nh). Bei ihrer Mitgliederversammlung nominierte die Frankenberger SPD als erster Ortsverein die derzeitige Landtagsabgeordnete, Dr. Daniela Sommer, als Kandidatin für den Wahlkreis 06. Die Landtagswahlen werden in Hessen in 2018 stattfinden. Dr. Daniela Sommer, die seit 2015 auch stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD in Wiesbaden ist, erhielt 100% der Stimmen. „Herzlichen Dank für die letzten Jahre. Danke dafür, dass du immer da bist, zuhörst und dich beharrlich für die Menschen in deinem Wahlkreis einsetzt“, bedankte sich SPD Vorsitzender Hendrik Klinge bereits vor der Wahl. Bereits nach zwei Jahren im Landtag wurde Sommer zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. „Dies zeigt deutlich, mit welchem Engagement du deiner Arbeit nachgehst und wie sehr du in Wiesbaden geschätzt wirst“, resümierte Hendrik Klinge. Dr. Daniela Sommer ist außerdem gesundheits- und pflegepolitische Sprecherin sowie stellvertretende Sprecherin für Wissenschaft und Kunst der Landtagsfraktion, ebenso wie Schriftführerin des Landtages. Neben ihren Aufgaben in Wiesbaden legt sie großen Wert auf den direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern ihres Wahlkreises. „Daniela ist immer sichtbar und für die Menschen greifbar, egal ob auf den Versammlungen und Festen im Kreis oder ihren eigenen Veranstaltungen wie der Sommertour, dem „Kaffeeplausch mit Tiefgang“ oder Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen“, stellte Jessica Heß, Vorsitzende der Jusos, fest. Vor Ort ist Frau Dr. Sommer für die SPD im Kreistag und im Stadtparlament der Stadt Frankenberg/Eder vertreten. Im Frankenberger Stadtparlament ist sie die Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft und Soziales und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD. Neben ihren politischen Ämtern, liegt ihr vor allem die Vereinsarbeit in ihrer Heimat am Herzen. Dr. Daniela Sommer ist im Landesvorstand des VdK Hessen-Thüringen und stellvertretende Vorsitzende des Bezirksverbandes Marburg. Sie ist auch in Frankenberg sowie in ihrem Wohnort Schreufa in zahlreichen Vereinen tätig, beispielsweise im Verein des Wettermuseums, in dem sie ebenfalls ein Amt im Vorstand bekleidet. Bei Fragen und Anregungen kann entweder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder per Telefon (06451/6590) Kontakt aufgenommen und ein persönlicher Termin im Wahlkreisbüro vereinbart werden. Weitere Informationen zu Dr. Daniela Sommer gibt es unter www.danielasommer.de 

Kommentare   

# Andreas Salzmann 2018-04-05 13:10
100% der Stimmen für die sympathische Frankenbergerin . Hoffentlich hat Sie damit mehr Glück und Erfolg als Ihr ehemaliger Bundesvorsitzen der. Schwierige Zeiten sind es für die Sozialdemokrate n allemal.Ich wünsche viel Erfolg, auch wenn mein politisches Herz woanders schlägt.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden

Schnell Navigation