Kalender

6 November, 2023

Vortrag ÔÇ×Russlands S├Âldner - was kommt nach Wagner?

Vortrag ÔÇ×Russlands S├Âldner - was kommt nach Wagner?


6 November, 2023

Die Gesellschaft f├╝r Sicherheitspolitik e.V., Sektion Waldeck-Frankenberg l├Ądt am Montag, 06. November 2023 um 19.30 Uhr im Burgwald-Kasino zu dem Vortrag ÔÇ×Russlands S├Âldner - was kommt nach Wagner?ÔÇť Referentin Dr. Margarete Klein, SWP Berlin ist bei uns durch ihre Vortr├Ąge ÔÇ×Was will Russland? Interessen und Motive russischer Au├čen- und SicherheitspolitikÔÇť undÔÇť Russland verstehen ÔÇô geht das?ÔÇť
Seit 2014 spielen "private" Milit├Ąrfirmen eine zunehmende Rolle in Russlands Milit├Ąreins├Ątzen - von der Ukraine, Syrien bis hin nach Afrika. Zwar ist die Existenz von S├Âldnergruppen in Russland bis heute illegal; de facto stehen sie aber in einer engen Wechselbeziehung mit dem Staat. Sie helfen dem Kreml, verdeckte Interventionen durchzuf├╝hren sowie den Einfluss Moskaus, z.B. in Afrika, auszuweiten und sie ├╝bernehmen gef├Ąhrliche Spezialeins├Ątze, wodurch die innenpolitischen Kosten hoher regul├Ąrer Gefallenenzahlen verschleiert werden. Am bekanntesten ist die Gruppe "Wagner", die unter ihrem Finanzier Jevgenij Prigozhin im Juni 2024 den offenen Machtkampf mit dem Verteidigungsministerium - und dem Kreml - wagte. Zwei Monate sp├Ąter starb Prigozhin. Welche Rolle spielten "Wagner" und Prigozhin in Putins System? Wie gestaltet sich die Rolle von "privaten" Milit├Ąrfirmen nach dem Tod Prigozhins? Und was bedeutet dies f├╝r den russischen Krieg gegen die Ukraine und Moskaus globale Machtambitionen? Diese und weitere Fragen werden im Vortrag von Dr. Margarete Klein behandelt.
Die Veranstaltung ist ├Âffentlich und kostenfrei.

Burgwaldkasino
Marburger Str. 39
Frankenberg, Hessen 35066
Deutschland
06451/4411