Kalender

22 Juni, 2023

Dr. Daniela Sommer (SPD): Fahrt nach Wiesbaden mit Besuch des Hessischen Landtages

Dr. Daniela Sommer (SPD): Fahrt nach Wiesbaden mit Besuch des Hessischen Landtages

Ganztägig
22 Juni, 2023

Die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer informiert über ihre nächste Fahrt in den Hessischen Landtag in Wiesbaden am Donnerstag, den 22. Juni 2023 Die Fahrt startet um 7:45 Uhr vom Bahnhof Frankenberg, sowie um 8:00 Uhr am DGH in Bottendorf Richtung Wiesbaden. Im Bus befindet sich ein WC. In Wiesbaden angekommen, erfahren die Teilnehmer ab 11 Uhr zunächst alles Wissenswerte zum Landtag, erkunden das Stadtschloss bei einer Führung und zum Abschluss steht die heimische Abgeordnete Daniela Sommer für ein Gespräch bereit. Dieses informative Programm dauert bis ca. 14 Uhr. Danach gibt es ein leckeres Mittagessen (mit Vorspeise und Hauptgericht) bevor es ab 15:30 Uhr zur die Dauerausstellung „Belle-WI“ geht. Dort besichtigen die Teilnehmer die vielfältigen Lösungen, um zu Hause selbstbestimmt und selbständig älter zu werden. Dargestellt sind Gestaltungsmöglichkeiten von Eingangsbereichen, Wohn- und Schlafzimmer, der Küche und des Badezimmers, die alle den Alltag leichter und komfortabler machen. Hinzu wird eine große Anzahl von Produkten präsentiert: Vom elektrischen Schlüsselfinder und automatischem Tablettenspender über Hausnotrufsysteme bis hin zu einem energiesparenden Smart-Home-Modell. Diese hilfreiche Technik kann vor Ort ausprobiert und getestet werden. Alternativ kann die herrliche Umgebung des Hessischen Landtages auf eigene Faust erkundet werden. Die Rückfahrt nach Frankenberg erfolgt gegen 17.00 Uhr. Wer an der Wahlkreisfahrt am 22. Juni teilnehmen möchte, kann sich unter der Telefonnummer 06451 6590 oder E-Mail-Adresse d.sommer2@ltg.hessen.de bis zum 16. Juni 2023 anmelden. Der Kostenbeitrag für die Fahrt beträgt 17 Euro.

Anzeige

Sympathiefaktor Stimme und Online-Bewerbung

Sympathiefaktor Stimme und Online-Bewerbung


22 Juni, 2023

Beauftragte fĂĽr Chancengleichheit laden zu einem Online-Seminar ein

Die Beauftragten für Chancengleichheit der Korbacher Arbeitsagentur laden gemeinsam mit ihren Kolleginnen aus Nord- und Mittelhessen zu zwei Online-Seminaren ein. Sympathiefaktor Stimme: Die Stimme kann ein „aufschließendes Instrument“ sein - privat und im Job. Doch was ist, wenn die Stimme im Bewerbungsgespräch oder bei wichtigen Gesprächen im Job versagt? Professionelles Sprechen trotz Stress und emotionaler Belastung im Arbeitsleben ist Thema im Online-Seminar am Dienstag, 13. Juni, von 9.30 Uhr bis 11 Uhr. Die Referentin Christel Thomas ist Atem-, Stimm- und Sprechtrainerin. Die Anmeldung erfolgt über Kassel.BCA@arbeitsagentur.de.