Kalender

16 April, 2023

Farben, Formen und Techniken

Farben, Formen und Techniken


16 April, 2023

Grundprinzipien in der Natur spielerisch entdecken. Neugier und der Sinn fĂĽrs Entdecken sind gefragt, die Natur liefert ĂĽberraschende Antworten.
Anmeldung erforderlich! Tel. 0160 3767158
Leitung: Rita Möller, Naturparkführerin
Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 €
Treffpunkt: Jesberg, Wanderparkplatz Gilsatal, am Campingplatz, Ortausgang in Richtung Densberg
Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

Wanderung zu den Wichtellöchern bei Borgen-Singlis

Wanderung zu den Wichtellöchern bei Borgen-Singlis


16 April, 2023

Das Geotop des Jahres 2022, die "Wichtellöcher", erwartet Sie mit spannende Einblicken in die Erdgeschichte und wunderbaren Sagen rund um die Wichtel. Die ca. 4 Kilometer lange Wanderung wird von Geoparkführerin Herwör Großenbach durchgeführt.

Treffpunkt: MĂĽhlenweg neben der GrillhĂĽtte, 34582 Borken-Singlis

Start: 10 Uhr

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung/Auskunft: Herwör Großenbach, E-Mail: quincunx.quintusunus@gmail.com

Kosten: 6 €/Erw., Kinder & Jugendliche frei

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Wanderung zu den Wichtellöchern bei Borgen-Singlis

Wanderung zu den Wichtellöchern bei Borgen-Singlis


16 April, 2023

Das Geotop des Jahres 2022, die "Wichtellöcher", erwartet Sie mit spannenden Einblicken in die Erdgeschichte und wunderbaren Sagen rund um die Wichtel. Die ca. 4 Kilometer lange Wanderung wird von Geoparkführerin Herwör Großenbach durchgeführt. Eine Anmeldung ist bis zum Tag vor der Veranstaltung möglich und erforderlich. Treffpunkt: 10 Uhr Mühlenweg neben der Grillhütte, 34582 Borken-Singlis; Dauer: 3 Stunden; Anmeldung/Auskunft: Herwör Großenbach, E-Mail quincunx.quintusunus@gmail.com; Kostenbeitrag: 6 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei.

Hier könnte auch Ihre Werbung auf EDR stehen

Mit Struppi strolchen durch Feld und Flur

Mit Struppi strolchen durch Feld und Flur


16 April, 2023

Frauchen, Herrchen und Vierbeiner auf Erkundungstour
Heute: Zwei- und Vierbeiner gemeinsam unterwegs rund um das ehemalige Zisterzienserkloster Haina. Alte Forstwege rund um das Kloster und historische Pfade durch den Stamfordschen Garten, einem ehemaligen Landschaftspark, bilden die Kulisse. Eine Erlebniswanderung mit Aussichten, Einsichten und Geschichte(n). Nach der Wanderung besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Klosteranlage (zusätzlicher Eintritt!).
Anmeldung erforderlich! Tel. 0176 82212156
Leitung: Viola Wagner, NaturparkfĂĽhrerin
Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 €
Treffpunkt: Haina, Wanderparkplatz Kloster, am Dorfgemeinschaftshaus, Frankenberger StraĂźe
Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

Alter Adel – eine Zeitreise

Alter Adel – eine Zeitreise


16 April, 2023

Eine kulturgeschichtliche Wanderung rund um Dalwigksthal. Mit Geschichte(n) ĂĽber Burg Lichtenfels, die Kirche und die ehemalige MĂĽhle im Dorf.
Anmeldung erforderlich bis zum 15.04.2023! Tel. 06451 21984
Leitung: Angelika Sachse, NaturparkfĂĽhrerin
Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 €
Treffpunkt: Lichtenfels-Dalwigksthal, Wanderparkplatz Orketal, am Ortausgang in Richtung Rhadern
Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden

Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden


16 April, 2023

Eine kleine Wanderung mit schönen Ausblicken auf den Edersee und besonderen Einblicken in die Kronen der Bäume.
Anmeldung erforderlich spätestens 2 Stunden vor der Veranstaltung! Tel. 05623 9737977
Leitung: Christian Lötzer, Naturparkführer
Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 10 € / inkl. Eintritt zum Baumkronenweg
Treffpunkt: Edertal-Hemfurth, BrĂĽhlfeld 3, Baumkronenweg Edersee, am Kassenhaus
Veranstalter: Baumkronenweg Edersee und Naturpark Kellerwald-Edersee

VdK Ortsverband Frankenberg - Vortrag: "Vorsorge, Vollmacht & PatientenverfĂĽgung"

VdK Ortsverband Frankenberg - Vortrag: "Vorsorge, Vollmacht & PatientenverfĂĽgung"


16 April, 2023

Viele Menschen haben bereits Formular oder Dokumentenordner zuhause liegen. Aber sie liegen oft unberĂĽhrt dort. Dabei ist das Thema Vorsorge und Vollmachten von groĂźer Bedeutung. Seit 1. Januar diesen Jahres hat es viele Neuigkeiten und Ă„nderungen diesbezĂĽglich gegeben. Und jetzt, wo die Tage wieder heller und freundlicher werden, ist der richtige Zeitpunkt, dieses doch manchmal schwere Thema anzupacken.

Darum lädt der VdK Ortsverband Frankenberg zu einem öffentlichen Kaffee-Nachmittag mit Vortrag zum Thema: “Vorsorge, Vollmacht & Patientenverfügung”, ein. Dieser findet am Sonntag, den 16. April im Philip-Soldan-Forum " (ehem. Ederberglandhalle) um 15 Uhr statt. Refrenten zu diesem wichtigen Thema ist Rechtsanwalt Robert Ingenbleek. Zu dieser Veranstaltung sind ausdrücklich auch Gäste, also Nicht-VdK-Mitgieder herzlich willkommen. Auch wer mehr über den VdK Sozialverband und den Ortsverband Frankenberg erfahren möchte, oder sogar im Vorstand mitwirken möchte, ist hierzu eingeladen.

Kaffee und Kuchen sind frei, andere Getränke gehen auf eigene Kosten, die Corona-Vorgaben sind einzuhalten. Eine Anmeldung zur Planung und Buchung ist erforderlich bei Vorsitzende Gerhild Buß unter: 06451-240 240 und der Stellvertreter Friedhelm Schneider unter 06451-33 66.
Hinweis: Am Sonntag, den 7. Mai bietet der VdK Frankenberg anlässlich des Mai-Stadtfestes Frankenberg, einen interessanten Mit-Mach-Stand in Kooperation mit der Aktion Mensch von 10 Uhr bis 16 Uhr an.