Kalender

Woche vom Apr 8th

  • - Gewandete Führung zur Weidelsburg
    Gewandete Führung zur Weidelsburg

    Gewandete Führung zur Weidelsburg


    13 April, 2024

    Die Weidelsburg war einst eine der bedeutendsten spätmittelalterlichen Burgen in Hessen. In historischen Gewändern geleitet der Naturparkführer die Teilnehmenden den Berg empor und gibt Einblicke in die bewegte Geschichte der Weidelsburg und die Geologie des Berges. Oben angekommen, bietet sich den Teilnehmenden ein wunderbarer Blick weit über den Naturpark Habichtswald hinaus. Eine Anmeldung ist bis zum Tag vor der Veranstaltung möglich und erforderlich.

    Treffpunkt: 12 Uhr Wanderparkplatz Weidelsburg (L3214 zw. Ippinghausen und Naumburg), Wolfhagen-Ippinghausen; Dauer: 3 Stunden; Anmeldung/Auskunft: Naturparkführer Arnd Petri, die Veranstaltung wird vom Naturpark Habichtswald ausgerichtet/ online-Anmeldung unter www.naturpark-habichtswald.de; Kostenbeitrag: 7 Euro pro Person

  • - Übern Bomberg und 1 andere Veranstaltung
    Übern Bomberg

    Übern Bomberg


    14 April, 2024

    Die Sauerländer leben nicht nur im Land der tausend Berge, sondern auch im Land der tausend Täler. Die Wanderung führt durch das Tal der Sülpke zum 380 m hohen Bomberg in Marsbergs Norden. Er bildet eine präglaziale Felsterrasse, die vor über 2,4 Millionen Jahren von der Ur-Diemel geschaffen wurde. Entlang des Weges hinab ins Dütlingstal liegen einige geologische Aufschlüsse, die Einblicke in die Struktur des Berges geben. Nach einem Besuch des LWL-Friedhofs des St. Johannisstiftes und des „Waldplatzes“ am DRK Seniorenzentrum lässt sich der Blick auf Bilstein, Eresberg sowie das Diemeltal genießen. Eine Anmeldung ist bis zum Tag vor der Veranstaltung möglich und erforderlich.

    Treffpunkt: 14 Uhr Schützenhof Niedermarsberg; Dauer: 3 Stunden, ca. 6 km; Anmeldung/Auskunft: Geoparkführer Manfred Pauly, Anmeldung über Stadtmarketing Marsberg, Tel. 02992 3388 oder Email info@stadtmarketing-marsberg.de; Kostenbeitrag: 6 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei

    Zeitreise durch die Jahrtausende

    Zeitreise durch die Jahrtausende


    14 April, 2024

    Eine Wanderung im Dörnberggebiet bietet die einmalige Möglichkeit, einen Streifzug durch die Geschichte zu machen. Spannende Erzählungen lassen die Vorfahren lebendig werden. Es bieten sich, je nach Wetterlage, weite Blicke in die hessische Landschaft, welche Lust auf mehr Entdeckungsreisen in die nähere Umgebung machen. Die einmalige Geologie und Vegetation des Dörnbergs mit seinen Vulkanen und Kalkmagerrasenflächen sind besondere Bestandteile der Führung. Eine Anmeldung ist bis zum Tag vor der Veranstaltung möglich und erforderlich.

    Treffpunkt: 14 Uhr Wanderparkplatz Friedrichstein, Zierenberg; Dauer: 2 Stunden; Anmeldung/Auskunft: Naturparkführer Klaus Kreiker, die Veranstaltung wird vom Naturpark Habichtswald ausgerichtet/ online-Anmeldung unter www.naturpark-habichtswald.de; Kostenbeitrag: 7 Euro für Erwachsene, 5 Euro für Kinder