Kalender

Veranstaltungen in Juli 2021

  • - Auftakt zur Dorfentwicklung Frankenau unter freiem Himmel
    Auftakt zur Dorfentwicklung Frankenau unter freiem Himmel

    Auftakt zur Dorfentwicklung Frankenau unter freiem Himmel


    1 Juli, 2021

    Ă–ffentliche Auftaktveranstaltung am Vorplatz der Kellerwandhalle der Stadt Frankenau
    Frankenau(pm). Worum geht es in der Dorfentwicklung, wie steht es um die zukünftige Entwicklung der Stadt Frankenau und wie können sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv an dieser Entwicklung beteiligen?
    Um diese und andere Fragen geht es in der Auftaktveranstaltung zur Dorfentwicklung am Donnerstag, 1. Juli um 19:00 Uhr , die pandemiebedingt unter freiem Himmel auf dem Vorplatz der Kellerwaldhalle stattfinden wird. Das Ziel der hessischen Dorfentwicklung ist es, die gute Lebens- und Wohnqualität des ländlichen Raumes zu fördern bzw. zu entwickeln und die lokale Baukultur zu erhalten.
    Grundlage für eine Förderung aus den Mitteln der Dorfentwicklung ist ein „integriertes kommunales Entwicklungskonzept“(IKEK), welches gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Frankenau in den kommenden Monaten erstellt werden soll. Unter diesem Konzept ist eine Art „Strategie“ zu verstehen, ein Fahrplan für die Entwicklung der Nationalparkstadt Frankenau für die kommenden Jahre.
    Alle interessierten BĂĽrgerinnen und BĂĽrger sind herzlich zu dieser Auftaktveranstaltung eingeladen, denn nur wenn sich viele beteiligen, kann die Dorfentwicklung in Frankenau erfolgreich umgesetzt werden.
    Vor diesem Hintergrund weist die Stadt Frankenau noch einmal ausdrücklich auf die Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygieneregelungen hin: „Die Gestaltung der Dorfentwicklung ist eine wichtige Zukunftsaufgabe für unsere Stadt und die Ortsteile, so Bürgermeister Björn Brede, mir ist es wichtig, dass sich viele Menschen vor Ort daran beteiligen. Umso mehr bitte ich auf die Einhaltung der Abstandsregelungen vor Ort zu achten, nutzen Sie daher bitte auch im Vorfeld die kostenlosen Testangebote in unserer Stadt“, so der Verwaltungschef.
    Alle Besucherinnen und Besucher werden weiterhin gebeten eine medizinische Maske oder eine FFP 2-Maske mitzuführen und diese insbesondere an den Getränke- bzw. Essensständen sowie im Bereich der sanitären Anlagen zu verwenden. Für das leibliche Wohl sorgen die Freiwilligen Feuerwehren aus Allendorf und Dainrode.
    Der Prozess der Dorfentwicklung wird begleitet durch das PlanungsbĂĽro Bioline aus Lichtenfels-Dalwigksthal, aktuelle Informationen zur Dorfentwicklung in der Stadt Frankenau erhalten Sie auf der eigens fĂĽr die Dorfentwicklung geschalteten Internetseite www.de-frankenau.de.

    Kellerwaldhalle
  • - Naturschutzgebiet „Nuhnewiesen“ und Kreuzberg und 1 andere Veranstaltung
    Naturschutzgebiet „Nuhnewiesen“ und Kreuzberg

    Naturschutzgebiet „Nuhnewiesen“ und Kreuzberg


    2 Juli, 2021

    Im Naturschutzgebiet "Nuhnewiesen" besuchen Sie mit Natur- und Geoparkführerin Ursula Schüngel auf 551 Höhenmetern eine Kirche. Auf dem Programm stehen außerdem eine historische Kapelle mit Mariengarten und das kleinste Museum in Nordrhein-Westfalen, das Eishäuschen. Eine Anmeldung bis spätestens am Vortag der Wanderung (Donnerstag, 1. Juli 2021)ist erforderlich.

    Treffpunkt: 13:15 Uhr am Wanderportal in Hallenberg; Dauer: ca. 3 Stunden; Anmeldung/Auskunft unter Tel.: 02984-8401 oder 0160-7672414 (Natur- und GeoparkfĂĽhrerin Ursula SchĂĽngel); Kostenbeitrag: 6 Euro fĂĽr Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei

    ohne
    Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden

    Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden


    2 Juli, 2021

    Eine kleine Wanderung - rund um und auf dem Baumkronenweg Edersee. Mit schönen Ausblicken auf den Edersee und besonderen Einblicken in die Kronen der Bäume.
    Leitung: Christian Haas, NaturparkfĂĽhrer
    Anmeldung erforderlich bis spätestens 16:00 Uhr am Veranstaltungstag! Tel. 05623 9737977

    Ihre Werbung auf EDR

    Zeit: 20:00 – 21:30 Uhr
    Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 10 € / inkl. Eintritt zum Baumkronenweg
    Treffpunkt: Edertal-Hemfurth, Baumkronenweg Edersee, BrĂĽhlfeld 3, am Kassenhaus
    Veranstalter: Baumkronenweg Edersee und Naturpark Kellerwald-Edersee

    BrĂĽhlfeld 3
    Edertal-Hemfurth, Hessen 34549
    Hessen
  • - Gesang der Heuschrecken und 2 andere Veranstaltungen
    Gesang der Heuschrecken

    Gesang der Heuschrecken


    3 Juli, 2021

    Jeder kennt die Zirp-Konzerte. Nur die Sängerbleiben meist verborgen. Heuschrecken hören, sehen und bestimmen ist das Motto dieser Erlebniswanderung.
    Mindestalter: 10 Jahre
    Leitung: Gabriele Henkel, NaturparkfĂĽhrerin
    Anmeldung erforderlich! Tel. 0173 8376467
    Zeit: 15:00 – 18:00 Uhr
    Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 €
    Treffpunkt: Vöhl-Schmittlotheim, Wanderparkplatz Elsebach, Zufahrt über Im Elsebach
    Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

    Ihre Werbung auf EDR

    ohne
    Legendärer Sound im Kloster: German Brass

    Legendärer Sound im Kloster: German Brass


    3 Juli, 2021

    German Brass. Foto:Gregor Hohenberg for Sony Classical

    Sie haben Geschichte geschrieben und machen Blech zu Gold: German Brass. Mit ihrer Virtuosität und ihrer brillanten Musikalität haben elf Top-Solisten führender deutscher Symphonieorchester die Blechbläserkultur entscheidend geprägt. Mit gemeinsamer Leidenschaft und einem Repertoire aus Klassik, Jazz und aktuellen Soundtracks beschreiben die elf Musiker eine beeindruckende Erfolgsgeschichte, zu der auch ein ECHO Klassik gehört. Mit ihrem Albun „Bach on Brass“ eroberten sie die klassischen Charts, und überall wo sie auftreten werden sie gefeiert. Jeder der einzelnen Musiker gehört zu den besten seines Fachs, zusammen sind sie Weltspitze. In ihren Konzerten kennen die Herren keine Limits und überschreiten nationale Musikgrenzen ebenso zwanglos, wie sie mit verblüffender Leichtigkeit zwischen verschiedenen Musikstilen wechseln. Ob sie Bach, Wagner oder Gershwin spielen, ihr Sound trifft das Publikum mitten ins Herz. Eine faszinierende Reise durch die Welten der E- und U-Musik. German Brass Matthias Höfs, Christoph Baerwind, Uwe Köller, Werner Heckmann – Trompete Wolfgang Gaag, Klaus Wallendorf – Horn Fritz Winter, Alexander Erbrich-Crawford, Uwe Füssel – Posaune Stefan Ambrosius – Tuba Herbert Wachter – Schlagzeug

    Bitte denken Sie an:
    Sitzgelegenheit (Klappstuhl) - Mundschutz - Ausweisdokument - ggf. Impfausweis oder Negativtest (höchstens 24h alt). Bitte informieren Sie sich über die Tagespresse.
    Samstag, 3. Juli, Frankenberg
    Kloster Georgen, Open Air, 18.00 und 20.00 Uhr
    Das Konzert um 20:00 Uhr ist bereits ausverkauft
    Klappstuhlkonzert: Sitzgelegenheit bitte selbst mitbringen
    Tickets: 24,00 Euro; Einlass 30min vor Veranstaltungsbeginn
    Das komplette Programm finden Sie unter www.kultursommer-nordhessen.de
    Ein gedrucktes Programmheft wird in dieser Saison nicht erscheinen.
    Vorverkauf: Kultursommer Nordhessen, Tel.: 0561 / 988 393-99 sowie die HNA- Geschäftsstellen und Touristinfos der Region und alle Vorverkaufsstellen von RESERVIX. Online-Shop: www.kultursommer-nordhessen.de

    Kreisheimatmuseum Frankenberg
    BahnhofstraĂźe 10
    Frankenberg, Hessen 35066
    Deutschland
    Fledermäuse – Jäger der Nacht

    Fledermäuse – Jäger der Nacht


    3 Juli, 2021

    Die Meister der Orientierung mit Detektoren und Taschenlampen beobachten und die einzelnen Arten bestimmen.
    Leitung: Oliver Andres, NaturparkfĂĽhrer
    Anmeldung erforderlich! Tel. 0157 51127835
    Zeit: 20:00 – 22:30 Uhr
    Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 €
    Treffpunkt: Vöhl – Asel-Süd, Ferienzentrum Albert-Schweitzer, Albert-Schweitzer-Lager 3
    Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

    Ihre Werbung auf EDR

    ohne
  • - Telefon-Sprechtag: ZurĂĽck ins Berufsleben und 5 andere Veranstaltungen
    Telefon-Sprechtag: ZurĂĽck ins Berufsleben

    Telefon-Sprechtag: ZurĂĽck ins Berufsleben


    4 Juli, 2021

    Trotz Corona zurück in den Beruf – mit einer guten Vorbereitung kann das gelingen. Die Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Korbach beantworten Fragen rund um den beruflichen Wiedereinstieg nach einer Familienphase und stellen das Programm der Agentur für Frauen vor. Dazu bieten Bärbel Kesper und Kerstin Wickert-Strippel am Dienstag, 6. Juli 2021, von 9 Uhr bis 12 Uhr einen Telefon-Sprechtag an. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten, unabhängig davon, ob sie aktuell erwerbstätig sind oder sein wollen. Die Beratung ist vertraulich und unverbindlich, Tel. 05631/957-453 oder -454.

    Ihre Werbung auf EDR

    Online
    Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden

    Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden


    4 Juli, 2021

    Eine kleine Wanderung - rund um und auf dem Baumkronenweg Edersee. Mit schönen Ausblicken auf den Edersee und besonderen Einblicken in die Kronen der Bäume.
    Leitung: Peter-Jan Visee, NaturparkfĂĽhrer
    Anmeldung erforderlich spätestens 2 Stunden vor der Veranstaltung! Tel. 05623 9737977
    Zeit: 14:00 - 15:30 Uhr
    Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 10 € / inkl. Eintritt zum Baumkronenweg
    Treffpunkt: Edertal-Hemfurth, Baumkronenweg Edersee, BrĂĽhlfeld 3, am Kassenhaus
    Veranstalter: Baumkronenweg Edersee und Naturpark Kellerwald-Edersee

    Ihre Werbung auf EDR

    BrĂĽhlfeld 3
    Edertal-Hemfurth, Hessen 34549
    Hessen
    Festung auf tropischem Meeresgrund - Geheimnisse unter der Kugelsburg

    Festung auf tropischem Meeresgrund - Geheimnisse unter der Kugelsburg


    4 Juli, 2021

    Warum landete der Meeresboden auf dem Berg? Welche Hintergründe gab es beim Bau der Kugelsburg? Erfahren Sie anlässlich des 825-jährigen Jubiläums der Burg alles rund um Geologie und Geschichte auf einer Wanderung zur Kugelsburg. Lernen Sie die Besonderheiten des Kalksteins und seine Entstehung kennen sowie die historischen Umstände beim Bau der Kugelsburg. Eine Anmeldung bis spätestens am Vortag der Führung (Samstag, 3. Juli 2021) ist erforderlich.

    Treffpunkt: 14:00 Uhr vor dem Haus Dr. Bock, Kasseler Str. 6 in Volkmarsen; Dauer: ca. 2 Stunden; Anmeldung/Auskunft unter Tel. 0151-20770131 oder E-Mail: mathias.risse@gmx.de (Natur- und GeoparkfĂĽhrer Mathias Risse); Kostenbeitrag 4 Euro fĂĽr Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei

    ohne
    Geo-Erlebnistour in DĂĽdinghausen

    Geo-Erlebnistour in DĂĽdinghausen


    4 Juli, 2021

    Zu einer 2,5-stündigen Geo-Erlebnistour „Über Stock und Stein“ sind alle Heimat- und Naturfreunde auf dem geologischen Rundweg in Düdinghausen eingeladen; die Wanderung eignet sich auch besonders für Familien. Abgesehen von tollen Ausblicken ins Land der tausend Berge und dem Besuch von vier Steinbrüchen mit Fossiliensuche erwartet Sie Interessantes über die heimische Natur und ein kleines Gewinnspiel. Eine Anmeldung bis spätestens am Vortag der Führung (Samstag, 3. Juli 2021) ist erforderlich.

    Ihre Werbung auf EDR

    Treffpunkt: 14:00 Uhr auf dem Kirchenvorplatz in Medebach-DĂĽdinghausen; Dauer: ca. 2,5 Stunden; Anmeldung/Auskunft unter Tel. 0160 8471524 oder E-Mail horstfrese@t-online.de (Natur- und GeoparkfĂĽhrer Horst Frese), Kostenbeitrag 6 Euro fĂĽr Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei

    ohne
    Korbach am Ă„quator - Meeresrauschen am Eisenberg

    Korbach am Ă„quator - Meeresrauschen am Eisenberg


    4 Juli, 2021

    Kommen Sie mit auf einen Spaziergang auf dem Korbacher Geopfad und erfahren Sie mehr über Meeresrauschen am Eisenberg, 350 Millionen Jahre Erdgeschichte, den Großkontinent und viele weitere spannende Geschichten rund um unsere Geologie und Landschaft. Eine Anmeldung bis spätestens am Vortag der Führung (Samstag, 3. Juli 2021) ist erforderlich.

    Ihre Werbung auf EDR

    Treffpunkt: 14:00 Uhr an der Korbacher Spalte in Korbach; Dauer ca. 3 Stunden; Anmeldung/Auskunft unter Tel. 0173 9585120 oder E-Mail pethank@t-online.de (Natur- und GeoparkfĂĽhrer Peter Hankel); Kostenbeitrag 6 Euro fĂĽrErwachsene, Kinder und Jugendliche frei

    ohne
    Am Fluss: Musikalisch-literarischer Abend an der Eder

    Am Fluss: Musikalisch-literarischer Abend an der Eder


    4 Juli, 2021

    Sabine Roppel, Gesang und Stefan Becke, Rezitation. Foto Kultursommer Nordhessen

    Nach der erfolgreichen und beliebten Reihe der Waldkonzerte, bringt der Kultursommer in dieser Saison eine neue Reihe an den Start: „Am Fluss“.

    Gewässer waren und sind immer wieder Thema in der Musik und der Literatur, und so entführt der Kultursommer sein Publikum zu einem romantischen Abend an die Eder. Am Flussufer unter Weiden weiß Stefan Becker von Geschichten und Gedichten um und über das kühle Nass zu berichten, musikalisch unterstützt von Sabine Roppel (Gesang).

    Es war das Unberührte, das Wilde, das Geheimnisvolle, das die Romantiker anzog – und manchen auch hinein. Die Brüder Grimm, Wackenroder, Tieck, Brentano, sie alle schrieben über das Wasser. Und immer wieder widmeten Komponisten ihre Werke einem Fluss. Ein Abend am Fluss – für alle, die es romantisch mögen.

    Sonntag, 4. Juli, Edertal, Am Sportplatz Bergheim, Open Air, 20:00 Uhr. Klappstuhlkonzert: Sitzgelegenheit bitte selbst mitbringen

    Tickets: 12,00 Euro, Einlass 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn, kein Catering.
    Vorverkauf: Kultursommer Nordhessen, Tel.: 0561 / 988 393-99 sowie die HNA- Geschäftsstellen und Touristinfos der Region und alle Vorverkaufsstellen von RESERVIX. Online-Shop: www.kultursommer-nordhessen.de
    Bitte denken Sie an: - Sitzgelegenheit (Klappstuhl) - Mundschutz - Ausweisdokument - ggf. Impfausweis oder Negativtest (höchstens 24h alt).

     

    ohne
  • - Informationsveranstaltung: “Eltern-Kinder-Verhältnis -Rechte/Pflichten – UnterhaltsansprĂĽche“
    Informationsveranstaltung: “Eltern-Kinder-Verhältnis -Rechte/Pflichten – Unterhaltsansprüche“

    Informationsveranstaltung: “Eltern-Kinder-Verhältnis -Rechte/Pflichten – Unterhaltsansprüche“


    8 Juli, 2021

    Zu einer Informationsveranstaltung lädt das Frauenbüro des Landkreises Waldeck-Frankenberg für den 8. Juli ein. Ziel des Vortrages ist die Erörterung aller Probleme im Zusammenhang von familiären Bindungen. Hier spielen das Sorgerecht, das Umgangsrecht, die Zugehörigkeit von Kindern, Unterhaltsansprüche zwischen Eltern und Kindern eine Rolle.
    Das Thema umfasst die neuen Gesetzesänderungen sowie einen kurzen Einblick in die Frage des Elternunterhaltes. Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 8. Juli 2021 angeboten ab 19.30 Uhr im „Treff-Punkt“ in Bad Arolsen, Große Allee 16, angeboten. Sie ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Referentin ist Jutta Schwarze, Rechtsanwältin aus Bad Arolsen. Nähere Informationen gibt es im Frauenbüro des Landkreises Waldeck-Frankenberg, Südring 2, 34497 Korbach unter Tel. 05631 954-318.

    ohne
  • - Jäger der Nacht
    Jäger der Nacht

    Jäger der Nacht


    9 Juli, 2021

    Vöhl-Schmittlotheim. Am Freitag, 9. Juli können große und kleine Abenteurer Nationalpark-Ranger Volker Nagel abends ab 20:30 Uhr auf eine zweieinhalbstündige Exkursion zu den Fledermäusen und ihren Jagdrevieren ins Reich der urigen Buchen begleiten. Treffpunkt ist der Nationalpark-Eingang Elsebach in Vöhl-Schmittlotheim. Die kostenfreie Führung ist auch für Rollis und Kinder geeignet. Eine Anmeldung ist bis Mittwoch, 7. Juli erforderlich. Teilnehmer denken bitte an festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Vöhl-Schmittlotheim aus und folgen der Beschilderung zum Treffpunkt.

    ohne
  • - BĂĽrgersprechstunde mit BĂĽrgermeister Gutheil und 1 andere Veranstaltung
    BĂĽrgersprechstunde mit BĂĽrgermeister Gutheil

    BĂĽrgersprechstunde mit BĂĽrgermeister Gutheil


    10 Juli, 2021

    Bürgermeister Ralf Gutheil bietet am Samstag, den 10. Juli 2021 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln eine Bürgersprechstunde an. Für jedes Gespräch möchte sich der Verwaltungschef 20 Minuten Zeit nehmen. Um die Gesprächszeit optimal nutzen zu können und Warteschlangen zu vermeiden, ist eine Voranmeldung erforderlich. Termine können im Vorzimmer des Bürgermeisters unter Angabe des jeweiligen Anliegens telefonisch unter 05621-701-101 oder per Email vorzimmer@bad-wildungen.de vereinbart werden.

    Am Markt 1
    Bad Wildungen, Hessen 34537
    Deutschland
    05621 7010
    Frieda Braun: Rolle vorwärts

    Frieda Braun: Rolle vorwärts


    10 Juli, 2021

    Die ChoriFeen Buchenberg präsentieren: Frieda Braun Rolle vorwärts

    Wir freuen uns schon heute auf den Auftritt und hoffen auf einen schönen, amüsanten Abend. Alle bisher erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, neue Karten können noch erworben werden.

    Wer seine Eintrittskarten zurückgeben möchte, den bitten wir um Kontaktaufnahme unter
    Petra Isling 0160 97979907
    Maike Isling 0172 2747035
    Carmen Denhof 0172 1569532
    chorifeen@mein.gmx

    Ihre Werbung auf EDR

    Samstag, den 10. Juli 2021
    Henkelhalle Vöhl
    Beginn: 20.00 Uhr Einlass: 19.00 Uhr
    Vorverkauf: 20 EUR Abendkasse: 22 EUR
    Freie Platzwahl

     

  • - Familienwanderung und 1 andere Veranstaltung
    Familienwanderung

    Familienwanderung


    11 Juli, 2021

    Frankenau. Zu einer abwechslungsreichen Familienwanderung in den Nationalpark lädt Ranger Uwe Liehr am Sonntag, 11. Juli ein. Start der kostenlosen, vierstündigen Tour für die ganze Familie ist um 10:00 Uhr der Nationalpark-Eingang KellerwaldUhr bei Frankenau. Die Tour führt über die Dreiherrensteinroute, das Frankenauer Tor, die Wolfsgrube sowie die Quernst und den Wildnispfad und ist für Kinderwagen nicht geeignet! Bei Anreise mit dem ÖPNV können Gäste die Haltestelle KellerwaldUhr nutzen. Anmeldungen sind bis Freitag, 9. Juli möglich.

    ohne
    Hochstein und Ehrenburg

    Hochstein und Ehrenburg


    11 Juli, 2021

    Vöhl. Am Sonntag, 11. Juli, kann Nationalpark-Führer Wolf-Michael Hack ab 14:00 Uhr auf einer dreistündigen Exkursion zu Hochstein und Ehrenburg begleitet werden. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz Hochstein in Vöhl, mit Zufahrt über die Lindenallee. Die kostenfreie Tour führt durch besondere Wälder, vorbei an Blockhalden und schönen Ausblicken. Eine Anmeldung ist bis Freitag, 9. Juli erforderlich. Teilnehmende denken bitte an festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Vöhl Post aus und folgen der Beschilderung zum Treffpunkt.

    ohne
  • - Schulabschluss nachholen - Arbeitsagentur bietet Sprechzeit fĂĽr Erwachsene
    Schulabschluss nachholen - Arbeitsagentur bietet Sprechzeit fĂĽr Erwachsene

    Schulabschluss nachholen - Arbeitsagentur bietet Sprechzeit fĂĽr Erwachsene


    12 Juli, 2021

    „Es ist nie zu spät“ – unter diesem Motto bietet die Berufsberatung im Erwerbsleben der Arbeitsagentur eine telefonische Sprechzeit für Erwachsene an, die einen Schulabschluss nachholen wollen. Unter der Telefonnummer 05631/957-705 erhalten Interessierte am Montag, 12. Juli 2021, von 15 Uhr bis 18 Uhr Auskunft über mögliche Wege zum Schulabschluss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Online
  • - UNESCO-Welterbe im Kellerwald
    UNESCO-Welterbe im Kellerwald

    UNESCO-Welterbe im Kellerwald


    15 Juli, 2021

    Vöhl-Harbshausen. Am Donnerstag, 15. Juli, kann Nationalpark-Ranger Alexander Backhaus ab 10:00 Uhr in ins Reich der urigen Buchen begleitet werden: in das UNESCO-Welterbe im Kellerwald. Auf der Ringelsbergroute taucht er ein in das Herz des Schutzgebietes, dem dieser Titel vor zehn Jahren verliehen wurde. Treffpunkt zur dreistündigen Führung ist der Nationalpark-Eingang Himmelsbreite in Vöhl-Harbshausen. Eine Anmeldung ist bis Dienstag, 13. Juli erforderlich. Teilnehmer denken bitte an festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Vöhl-Harbshausen aus und beachten den längeren Weg (1,8 km) zum Treffpunkt.

    ohne
  • - Der Steinbruch "Hohenäcker" - eine weltweit bedeutende Fundstätte des Perms und 2 andere Veranstaltungen
    Der Steinbruch "Hohenäcker" - eine weltweit bedeutende Fundstätte des Perms

    Der Steinbruch "Hohenäcker" - eine weltweit bedeutende Fundstätte des Perms


    17 Juli, 2021

    Erleben Sie die weltweit bedeutende Fossilienfundstätte aus dem 255 Millionen Jahre alten Randbereich des Zechsteinmeeres mit sehr gut erhaltenen Pflanzenfunden. An und in den Gewässern des Steinbruchs, die durch den Tagebau entstanden sind, haben sich verschiedene Molche, Kröten und Eidechsen angesiedelt. Die Wanderung ist sehr gut geeignet für Kinder, sogar mit Kinderwagen, und für Seniorinnen und Senioren. Am Eingang befindet sich ein Fossil-Klopfplatz für Kinder (bitte Hammer oder Ähnliches mitbringen). Eine Anmeldung bis spätestens am Vortag der Führung (Freitag, 16. Juli 2021) ist erforderlich.

    Treffpunkt: 10:00 Uhr am Besucherparkplatz Infopavillion an der LandstraĂźe nach Rodenbach; Dauer: ca. 2 Stunden; Anmeldung/Auskunft unter E-Mail angelika-sachse@gmx.de (Natur- und GeoparkfĂĽhrerin Angelika Sachse); Kostenbeitrag 4 Euro fĂĽr Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei

    ohne
    Die Kelten im Kellerwald

    Die Kelten im Kellerwald


    17 Juli, 2021

    Waldeck-Niederwebe. Die kulturhistorische Wanderung mit Nationalpark-Führer Hans-Jürgen Matznohr am Samstag, 17. Juli führt zu Siedlungsresten der Finkenburg und dem Hengstmoor. Start zur Spurensuche ist um 14:00 Uhr in Waldeck-Nieder-Werbe an der Info-Tafel in der Reiherbachstraße. Anmeldungen zur kostenlosen, vierstündigen Tour sind noch bis Donnerstagmittag, 15. Juli möglich. Gäste, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Bushaltestelle Waldeck-Niederwebe aus.

    Urwaldsteig-Infotafel Niederwerbe
    ReiherbachstraĂźe
    Nieder-Werbe, Hessen 34513
    Deutschland
    Radtour fĂĽr Fortgeschrittene

    Radtour fĂĽr Fortgeschrittene


    17 Juli, 2021

    Frankenau. Am Samstag, den 17. Juli, lädt Ranger Alexander Backhaus zu einer dreistündigen Radtour für Fortgeschrittene durch das Reich der urigen Buchen ein. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr der Nationalpark-Eingang KellerwaldUhr bei Frankenau. Die Strecke ist anspruchsvoll und für alle Teilnehmenden gilt Helmpflicht. Mitzubringen sind neben dem eigenen Rad auch Rucksackverpflegung sowie Erfrischungsgetränke. Die Anmeldung zur kostenlosen Tour für max. zehn Teilnehmende ist noch bis Donnerstag, 15. Juli möglich.

    ohne
  • - Felsen und Blockhalden und 2 andere Veranstaltungen
    Felsen und Blockhalden

    Felsen und Blockhalden


    18 Juli, 2021

    Edertal-Bringhausen. Mit Nationalpark-Führer Hans-Dieter Heun geht es auf eine geologische Wanderung zu Bloßen- und Daudenberg: Felsen und Blockhalden werden genauer betrachtet und er erklärt, was es zu entdecken gibt. Start zur vierstündigen Spurensuche ist um 10:00 Uhr in Edertal-Bringhausen der Nationalpark-Eingang Kirchweg. Gäste, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Bushaltestelle Edertal-Bringhausen Mitte aus und beachten, dass es ein weiterer Weg zum Treffpunkt ist.

    ohne
    Mit Rolli und Kinderwagen zum Hagenstein

    Mit Rolli und Kinderwagen zum Hagenstein


    18 Juli, 2021

    Vöhl-Herzhausen. Zur Familienwanderung für alle lädt Nationalparkführer Hermann Sonderhüsken, selbst Rolli-Fahrer, am Sonntag, 18. Juli ein. Vom Nationalparkzentrum geht es auf Wegen, die auch für Kinderwagen geeignet sind, zum Hagenstein, wo sich von der befahrbaren Plattform die Aussicht ins Edertal öffnet. Startpunkt zu ca. zweistündigen Tour ist um 10:00 Uhr am Nationalparkzentrum bei Vöhl-Herzhausen.

    Ihre Werbung auf EDR

    Nationalparkzentrum
    Weg zur Wildnis
    Vöhl, Hessen 34516
    Deutschland
    Der Heide-Erlebnispfad

    Der Heide-Erlebnispfad


    18 Juli, 2021

    Frankenau-Altenlotheim. Mit Nationalpark-Führer Wolf-Michael Hack können Interessierte über den Heide-Erlebnispfad bei Altenlotheim wandern. Startpunkt ist um 11:00 Uhr ist der Nationalpark-Eingang Koppe bei Frankenau-Altenlotheim. Auf der dreistündigen Tour geht es über Flächen, die von Schafen und Ziegen beweidet werden bis hin zu solchen, wo alles sich selbst überlassen bleibt, Natur Natur sein darf, getreu dem Nationalparkmotto. Gäste, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen in Frankenau-Altenlotheim aus.

    ohne
  • - Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. Funktionstraining
    Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. Funktionstraining

    Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. Funktionstraining


    19 Juli, 2021

    Frankenberg Damit aufgrund der steigenden Teilnahmerinnenanzahl der Abstand eingehalten werden kann, wird ab Montag, 19. Juli das Funktionstraining fĂĽr Teilnehmerinnen der 2. Gruppe von 15.00 bis 16.00 Uhr durchgefĂĽhrt. Das Training fĂĽr die Teilnehmerinnen der 1. und 3. Gruppe findet von 16.00 bis 17.00 Uhr im Gemeindehaus Ederdorf statt. Ansprechpartner: Marlies Scheidemandel, Tel.: 06451 3661, Manfred Weider, Tel.: 06451 8814.

    Funktionstraining im Gemeindehaus Ederdorf, Wolfspfad 39: 2. Gruppe 15.00 bis 16.00 Uhr, 1. und 3. Gruppe von 16.00 bis 17.00 Uhr

    Ev.Gemeindehaus Wolfspfad
    Wolfspfad
    Frankenberg, Hessen 35066
    Deutschland
  • - Telefonsprechstunde der SPD-Bundestagsabgeordneten Esther Dilcher und 1 andere Veranstaltung
    Telefonsprechstunde der SPD-Bundestagsabgeordneten Esther Dilcher

    Telefonsprechstunde der SPD-Bundestagsabgeordneten Esther Dilcher


    20 Juli, 2021

    Die nordhessische Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Telefonsprechstunde ein.

    Am Dienstag, den 20. Juli 2021 ab 17:00 Uhr, haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Anliegen und Wünsche persönlich mit der Politikerin am Telefon zu besprechen. Eine Anmeldung über esther.dilcher.wk@bundestag.de oder telefonisch unter 05671-5099398 mit Angabe des Anliegens ist vorab erforderlich. Esther Dilcher freut sich auf konstruktive Gespräche.

    Online
    Fledermaussafari – Mit den Fledermäusen auf Du und Du

    Fledermaussafari – Mit den Fledermäusen auf Du und Du


    20 Juli, 2021

    Uhrzeit: 21.00 Uhr
    Treffpunkt: Parkplatz Gesundheitspavillon, Stryckweg 27, 34508 Willingen (Upland)
    Kosten: Erwachsene 2 €, Familien 4 €, Jugendliche (7-17 Jahre) 1 €
    Anmeldung: Naturpark-Geschäftsstelle bis 19.07.2021,16.00 Uhr (Telefon 05632 52 02)

    Ihre Werbung auf EDR

    ohne
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei und 1 andere Veranstaltung
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
    Berufliche Weiterbildung lohnt sich - Agentur fĂĽr Arbeit Korbach bietet Sprechstunde an

    Berufliche Weiterbildung lohnt sich - Agentur fĂĽr Arbeit Korbach bietet Sprechstunde an


    22 Juli, 2021

    Trotz Corona – Fachkräfte werden auf dem heimischen Arbeitsmarkt gesucht. Für Interessierte an einer beruflichen Weiterentwicklung oder Neuorientierung bietet die Agentur für Arbeit Korbach daher Sprechstunden zur beruflichen Weiterbildung an, derzeit per Telefon. In Waldeck-Frankenberg wird an jedem vierten Donnerstag im Monat zur beruflichen Qualifizierung oder Umschulung beraten. Ansprechpartnerin beim nächsten Termin am Donnerstag, 22. Juli 2021, von 14 Uhr bis 18 Uhr ist Ulrike Lange, Tel. 05631/957-181. Zielgruppe sind Interessierte an Umschulungen oder dem Erwerb eines Berufsabschlusses.

    Ihre Werbung auf EDR

    ohne
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei und 1 andere Veranstaltung
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
    Mythos Baum

    Mythos Baum


    23 Juli, 2021

    Vöhl-Herzhausen. Mythos Wald – zur Wanderung unter diesem Thema lädt Nationalparkführerin Ursula Schlaudraff am Freitag, 23. Juli ein. Es geht um Bäume in Mythologie, Märchen und Dichtungen und ihre Ausstrahlung und Symbolkraft. Die dreieinhalbstündige Tour startet um 14:00 Uhr am NationalparkZentrum. Die Anmeldung ist noch bis Mittwochmittag, 21. Juli möglich. Teilnehmende denken bitte an festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und Getränke für unterwegs. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Vöhl-Herzhausen NationalparkZentrum oder Nationalparkbahnhof aus.

    Ihre Werbung auf EDR

    Nationalparkzentrum
    Weg zur Wildnis
    Vöhl, Hessen 34516
    Deutschland
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei und 1 andere Veranstaltung
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
    Rangerwanderung

    Rangerwanderung


    24 Juli, 2021

    Frankenau-Altenlotheim. Mit Ranger Uwe Schäfer Tour geht es am Samstag, 24. Juli über die Bösenbergroute zum Fahrentriesch. Zusammen wird nicht nur die Wildnis entdeckt, sondern u.a. auch das Arnikaprojekt – dazu ist festes Schuhwerk notwendig. Gestartet wird um 13:30 Uhr am Nationalpark-Eingang Koppe. Die Anmeldung zur dreieinhalbstündigen Tour ist noch bis Donnerstagmittag, 22. Juli möglich. Bei Anreise mit dem ÖPNV steigen die Gäste in Frankenau-Altenlotheim aus und gehen zum Treffpunkt.

    ohne
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei und 2 andere Veranstaltungen
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
    Wege, -pfade, -steige des Nationalparks

    Wege, -pfade, -steige des Nationalparks


    25 Juli, 2021

    Frankenau. Hermann Bieber lädt am Sonntag, 25. Juli zur Wanderung über Wege, -pfade, -steige des Nationalparks ein und führt über die Quernst. Unterwegs werden die Entwicklung der ehemaligen Windwurfflächen ebenso wie Details zur Kulturhistorie erläutert. Startpunkt ist um 10:00 Uhr die KellerwaldUhr bei Frankenau. Festes Schuhwerk ist erforderlich! Anmeldungen zur kostenlosen, dreistündigen Tour sind noch bis Freitagmittag, 23. Juli möglich. Gäste, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen in Frankenau an der Haltestelle Frankenau-KellerwaldUhr aus.

    ohne
    Imkertag im Maislabyrinth Edersee

    Imkertag im Maislabyrinth Edersee


    25 Juli, 2021

    Am Sonntag, 25.07. veranstaltet der Imkerverein Herzhausen im Maislabyrinth einen Imkerinformationstag. Ab 12.00 Uhr erfahren Besucher alles Wissenswertes über die heimische Bienenzucht und Honigproduktion. An diesem Tag besteht auch die Möglichkeit, die leckeren Produkte der heimischen Honigbienen zu erwerben.

    Für Essen und Getränke sorgt das Team vom Maislabyrinth. Familie Daude bietet in diesem Jahr auch wieder die Möglichkeit zum Ponyreiten an, außerdem können sich Interessierte im Bogenschießen versuchen. Das Maislabyrinth bei Vöhl-Basdorf ist an diesem Tag von 11.00 bis 19.00 Uhr für Besucher geöffnet. Eine Personenbeschränkung besteht nicht. Besucher müssen sich aber am Eingang registrieren und werden auf die Beachtung der üblichen Corona-Regeln hingewiesen. Der Eintritt beträgt für Kinder 4,50 €, Jugendliche und Erwachsene zahlen 5,50 €. Die Familienkarte (2 Erwachsene und drei Kinder) kostet 15,00 €.

    ohne
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei und 1 andere Veranstaltung
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
    Natur und Technik

    Natur und Technik


    26 Juli, 2021

    Eine Wanderung durch die Steilhänge in der Waldecker Bucht. Mit grandiosen Ausblicken auf den Edersee, vielen naturkundlichen und geschichtlichen Informationen sowie Wissenswertem zur Technik der Staumauer und des Kraftwerks. Rückfahrt mit der Personenschifffahrt Edersee und der Waldecker Bergbahn.

    Ihre Werbung auf EDR

    Leitung: Hans-Dieter Heun, NaturparkparkfĂĽhrer
    Anmeldung erforderlich! www.edersee.com/de/aktiv/aktiv-an-land/wandern/gefuhrte-wanderungen oder Telefon 05623 9998-0
    Zeit: 10:00 - 15:30 Uhr
    Kosten: Kinder 4 - 14 Jahre 18 € / Jugendliche ab 15 Jahre und Erwachsene 22 € / inkl. Schifffahrt und Bergbahn
    Treffpunkt: Waldeck, Schlossparkplatz, an der Treppe zur Waldecker Bergbahn
    Veranstalter: Edersee Marketing GmbH und Naturpark Kellerwald-Edersee

    SchloĂźstraĂźe 1
    Waldeck, Hessen 34513
    Deutschland
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei und 1 andere Veranstaltung
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
    FrĂĽher Kiesgrube - heute Naturparadies

    FrĂĽher Kiesgrube - heute Naturparadies


    27 Juli, 2021

    Das ehemalige Kiesgrubengebiet zwischen Mehlen und Giflitz beherbergt heute die NSG Schwimmkaute und Krautwiese. Zusammen mit dem Flusslauf der Eder bilden die großen Teiche vielen Tieren und Pflanzen Lebensraum. Schwerpunkt dieser Exkursion sind Insekten, auch unterschiedliche Wasservögel können beobachtet werden.


    Leitung: Christian Haas, NaturparkfĂĽhrer
    Anmeldung erforderlich! Tel. 05621 96946-0
    Zeit: 10:00 – 13:00 Uhr
    Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 €
    Treffpunkt: Edertal-Mehlen, Parkplatz an der Festhalle, Waldecker StraĂźe 28
    Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

    ohne
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei und 2 andere Veranstaltungen
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
    Mit dem Ranger im WildtierPark

    Mit dem Ranger im WildtierPark


    28 Juli, 2021

    Edertal-Hemfurth. Nationalpark-Ranger Joachim Reinhardt lädt am Mittwoch, 28. Juli ein, ihn bei einer dreistündigen Tour für die ganze Familie durch den WildtierPark Edersee zu begleiten. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr der Eingang des WildtierParks (Am Bericher Holz 1, 34549 Edertal-Hemfurth). Wer ein Fernglas hat, sollte es unbedingt mitbringen. Zudem denken die Teilnehmenden bitte an festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Die Teilnahme ist kostenfrei, es ist lediglich der Eintritt in den WildtierPark zu entrichten. Die Strecke ist sowohl für aktive Rollstuhlfahrer*innen als auch für Familien mit Kinderwagen geeignet. Nach dem rund 2,5 Kilometer langen Spaziergang steht es den Besuchern selbstverständlich frei, noch länger im WildtierPark zu verweilen. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Edertal-Hemfurth, Wildpark aus.

    ohne
    Wanderung auf Niederländisch: Sprookjesbossen

    Wanderung auf Niederländisch: Sprookjesbossen


    28 Juli, 2021

    Vöhl-Basdorf. Nationalpark-Führerin Rita Wilhelmi lädt am Mittwoch, 28. Juli zu einer abwechslungsreichen Wanderung in niederländischer Sprache durch die „Märchenwälder“ im Erweiterungsgebiet des Nationalparks ein. Die Tour führt über die Kahle Hardt Route mit seltenen Pflanzen und schönen Ausblicken. Startpunkt ist um 14:00 Uhr der Wanderparkplatz Trappenhardt am Sportplatz bei Vöhl-Basdorf. Festes Schuhwerk ist erforderlich! Anmeldungen zur kostenlosen, dreistündigen Tour sind noch bis Montagmittag, 26. Juli möglich. Gäste, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen in Vöhl-Basdorf aus und folgen der Beschilderung zum Treffpunkt außerhalb des Dorfes.

    Wanderparkplatz Trappenhardt
    Trappenhardt
    Am Sportplatz
    Vöhl-Basdorf, Hessen 34516
    Deutschland
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei und 2 andere Veranstaltungen
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
    Natur bewusst erleben

    Natur bewusst erleben


    30 Juli, 2021

    Waldeck. Nationalpark-Ranger Uwe Schäfer nimmt am Freitag, 30. Juli gerne Gäste mit zu einer entspannten Wanderung im Erweiterungsgebiet des Nationalparks. Die Route führt durch das Bärental zum Kleinen Mehlberg und dem Katzenstein, wo gemeinsam Flora und Fauna erkundet werden. Startpunkt ist um 13:30 Uhr der Wanderparkplatz Bärental bei Waldeck. Festes Schuhwerk ist erforderlich! Anmeldungen zur kostenlosen, vierstündigen Tour sind noch bis Mittwochmittag, 28. Juli möglich. Gäste, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen in Waldeck an der Haltestelle Waldeck-Strandbad aus.

    Ihre Werbung auf EDR

    ohne
    Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden

    Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden


    30 Juli, 2021

    Eine kleine Wanderung - rund um und auf dem Baumkronenweg Edersee. Mit schönen Ausblicken auf den Edersee und besonderen Einblicken in die Kronen der Bäume.
    Leitung: Christa Ahlborn, NaturparkfĂĽhrerin

    Ihre Werbung auf EDR

    Anmeldung erforderlich bis spätestens 16:00 Uhr am Veranstaltungstag! Tel. 05623 9737977
    Zeit: 20:00 – 21:30 Uhr
    Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 10 € / inkl. Eintritt zum Baumkronenweg
    Treffpunkt: Edertal-Hemfurth, Baumkronenweg Edersee, BrĂĽhlfeld 3, am Kassenhaus
    Veranstalter: Baumkronenweg Edersee und Naturpark Kellerwald-Edersee

    BrĂĽhlfeld 3
    Edertal-Hemfurth, Hessen 34549
    Hessen
  • - Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei und 4 andere Veranstaltungen
    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei

    Gerd Schneider: Aquarelle, Pastelle, Acrylmalerei


    21 Juli, 2021 11 August, 2021

    in der Galerie im BĂĽrgerhaus Korbach.

    Die Ausstellung kann
    Dienstag - Freitag von 16-18 Uhr und
    Samstag und Sonntag von 15-17 Uhr besucht werden.
    Eine Maske ist erforderlich, auch müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden, per Luca App, Corona App oder handschriftlich.

    BĂĽrgerhaus Korbach
    KirchstraĂźe 7
    Korbach, Hessen 34497
    Deutschland
    Immer der Nase nach

    Immer der Nase nach


    31 Juli, 2021

    Unterwegs mit Biene Maja, Willi und Co. – ein Naturerlebnis für Familien mit Kindern. Eine Abenteuerreise durch die kleine Welt der Insekten und dabei unter Einsatz aller Sinne eine Blühwiese kennenlernen.


    Leitung: Martin Cramer, NaturparkfĂĽhrer
    Anmeldung erforderlich! Tel. 0170 2941030
    Zeit: 13:00 – 16:00 Uhr
    Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 €
    Treffpunkt: Edertal-Mehlen, Wanderparkplatz Dinkelsburg
    Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

    ohne
    Ein TeilstĂĽck auf dem Diemeltaler Schmetterlings-Steig

    Ein TeilstĂĽck auf dem Diemeltaler Schmetterlings-Steig


    31 Juli, 2021

    Der westliche Umkehrpunkt des insgesamt 152 km langen Wanderweges wird rund um Wethen erkundet und führt durch den Quast mit tollen Fernsichten, über den Ringwall Gaulskopf und die Obstbaum-Alleen von Wethen. Eine Anmeldung bis spätestens am Vortag der Führung (Freitag, 30. Juli 2021) ist erforderlich.

    Ihre Werbung auf EDR

    Treffpunkt: 14:00 Uhr an der Festhalle von Diemelstadt-Wethen; Dauer: ca. 3 Stunden;

    Anmeldung/Auskunft unter Tel. 0172 2141828 oder E-Mail bracht-diemelstadt@t-online.de (Natur- und GeoparkfĂĽhrer Walter Bracht); Kosten: 1 Euro fĂĽr Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei

    ohne
    Lugnasad – ein Hohes Fest der Kelten

    Lugnasad – ein Hohes Fest der Kelten


    31 Juli, 2021

    Siedlungsreste aus prähistorischer Zeit, am Beispiel der Altenburg bei Bad Zwesten. Eine Wanderung mit Anrufung und Meditation.
    Mindestalter 18 Jahre!

    Ihre Werbung auf EDR

    Leitung: Hans-JĂĽrgen Matznohr, NaturparkfĂĽhrer
    Anmeldung erforderlich! Tel. 0175 1024966
    Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
    Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 €
    Treffpunkt: Bad Zwesten, Wanderparkplatz Schwalmtal, am Campingplatz, Zufahrt ĂĽber OststraĂźe
    Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

    ohne
    MĂĽhlengeschichte(n)

    MĂĽhlengeschichte(n)


    31 Juli, 2021

    Eine kulturgeschichtliche Wanderung im Lengelbachtal. Wissenswertes zum Leben der MĂĽller in vergangenen Zeiten und Einblicke in Landschaft und Natur.
    Leitung: Ursula Schlaudraff, NaturparkfĂĽhrerin

    Ihre Werbung auf EDR

    Anmeldung erforderlich bis zum 30.07.2021, spätestens 12:00 Uhr! Tel. 05621 96946-0
    Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
    Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 €
    Treffpunkt: Frankenau-Ellershausen, Wanderparkplatz Lengeltal, MĂĽhlenstraĂźe
    Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

    ohne