Kalender

9 Oktober, 2021

Die Suche nach dem Unsichtbaren

Die Suche nach dem Unsichtbaren


9 Oktober, 2021

Eintauchen in den Lebensraum des Rebhuhns. Auf den Spuren eines Tieres, das früher allgegenwärtig
war und heute fast ausgestorben ist.
Anmeldung erforderlich bis zum 08.10.2021, spätestens 12:00 Uhr! Tel. 05621 96946-0
Leitung: Miriam Grabowski, Naturparkführerin Zeit: 10:00 – 13:00 Uhr Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 € Treffpunkt: Bad Zwesten - Oberurff-Schiffelborn, Parkplatz an der Burgruine Löwenstein, gegenüber
Schiffelborner StraĂźe 32 Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

ohne
Kelten im Kellerwald

Kelten im Kellerwald


9 Oktober, 2021

Auf den Spuren der Kelten bei einer kulturhistorischen Wanderung zu Siedlungsresten aus prähistorischer
Zeit, am Beispiel des Restwalles auf dem WĂĽstegarten bei Jesberg.
Anmeldung erforderlich! Tel. 0175 1024966
Leitung: Hans-Jürgen Matznohr, Naturparkführer Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 € Treffpunkt: Haina-Haddenberg, Wanderparkplatz Haddenberg, an der L 3296 vor dem Ortseingang aus
Richtung Dodenhausen Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

ohne
Pilze – die sonderbaren Lebewesen

Pilze – die sonderbaren Lebewesen


9 Oktober, 2021

Spannende und überraschende Erkenntnisse über Pilze, die geheimnisvollen Kräfte der Natur. Mal
sichtbar, mal verborgen – mal essbar, mal giftig. Teilnahme für Kinder und Jugendliche nur in Begleitung Erziehungsberechtigter!
Anmeldung erforderlich bis zum 08.10.2021, spätestens 12:00 Uhr! Tel. 05621 96946-0
Leitung: Gereon Schoplick, Naturparkführer Zeit: 14:00 – 17:30 Uhr Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 € Treffpunkt: Bad Wildungen, Parkplatz an der Helenenquelle, Zufahrt über Dr.-Born-Straße Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

ohne
Jahreshauptversammlung VdK Allendorf

Jahreshauptversammlung VdK Allendorf


9 Oktober, 2021

Der Vorstand des VdK Ortsverbandes Allendorf (Eder) lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Samstag, den 9. Oktober um 17 Uhr in das Bürgerhaus in Allendorf ein.
Durch den quasi Stillstand der Verbandsarbeit durch die Pandemie müssen dabei sowohl die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2020 als auch für 2021 durchgeführt werden. Neben den Berichten des Vorsitzenden und der Kassenführerin, der Entlastung des Vorstandes stehen auch die Neuwahlen für den Vorstand auf der Tagesordnung. Wegen der Wichtigkeit der Versammlung bittet der Vorstand um rege Teilnahme der Mitglieder. Gäste sind wie immer willkommen. Im Anschluss an den offiziellen Teil findet ein gemeinsames Essen statt.
Anmeldung mit Auswahl des Gerichtes an Irmgard Beaupain – Tel. 7714 oder Petra Duckie – Tel. 929095l

ohne