Kalender

24 Oktober, 2021

Herbst im Nationalpark

Herbst im Nationalpark


24 Oktober, 2021

Frankenau. Überwinterungsstrategien von Flora und Fauna: Darauf legt Nationalpark-Führer Rainer Lange auf seiner Wanderung am Sonntag, 24. Oktober, seinen Fokus. Er thematisiert, wie sich Pflanzen und Tiere auf die kalte Jahreszeit vorbereiten, um im nächsten Frühjahr unbeschadet und mit Vollgas wieder durchstarten zu können. Die kostenfreie, herbstliche Wanderung in den Nationalpark startet um 10 Uhr und endet um 13:30 Uhr. Treffpunkt ist der Nationalpark-Eingang KellerwaldUhr in Frankenau. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der AST-Haltestelle Frankenau-KellerwaldUhr aus.
Unter Angabe der Kontaktdaten ist bis mittags zwei Werktage vor der Veranstaltung eine Anmeldung erforderlich. Das geht:

telefonisch unter 05621-9040-0
online ĂĽber die Anmeldefunktion auf der Internetseite

www.nationalpark-kellerwald-edersee.de/de/veranstaltungen
Bei allen Veranstaltungen muss eine medizinische Maske mitgeführt werden, falls an einer Engstelle Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können.
3-G-Regel in NationalparkZentrum und KellerwaldUhr
Im NationalparkZentrum und der KellerwaldUhr gilt im Moment die 3-G-Regel: Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss beim Einlass einen Negativ-Nachweis vorweisen. FĂĽr den WildtierPark Edersee als Zoo gilt das nicht.

ohne
Pilze – der Bäume Freunde, Feinde und Totgräber

Pilze – der Bäume Freunde, Feinde und Totgräber


24 Oktober, 2021

Waldeck. Am Sonntag, 24. Oktober, macht Nationalpark-Führer Hans-Dieter Heun eine spannende Pilz- und Baumpilzexkursion auf der Kanzel-Route und lädt alle Interessierten herzlich dazu ein. 15 Teilnehmer können an dieser herbstlichen Wanderung maximal teilnehmen – schnell sein bei der Anmeldung lohnt sich. Treffpunkt zu der vierstündigen Tour ist um 10 Uhr der Schlossparkplatz an der Treppe zur Bergbahn in Waldeck. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Waldeck-Schlossstraße aus.
Unter Angabe der Kontaktdaten ist bis mittags zwei Werktage vor der Veranstaltung eine Anmeldung erforderlich. Das geht:

telefonisch unter 05621-9040-0
online ĂĽber die Anmeldefunktion auf der Internetseite

www.nationalpark-kellerwald-edersee.de/de/veranstaltungen
Bei allen Veranstaltungen muss eine medizinische Maske mitgeführt werden, falls an einer Engstelle Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können.
3-G-Regel in NationalparkZentrum und KellerwaldUhr
Im NationalparkZentrum und der KellerwaldUhr gilt im Moment die 3-G-Regel: Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss beim Einlass einen Negativ-Nachweis vorweisen. FĂĽr den WildtierPark Edersee als Zoo gilt das nicht.

SchloĂźstraĂźe 1
Waldeck, Hessen 34513
Deutschland
Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden

Baumkronenweg Edersee – Hoch über dem Waldboden


24 Oktober, 2021

Eine kleine Wanderung - rund um und auf dem Baumkronenweg Edersee. Mit schönen Ausblicken auf
den Edersee und besonderen Einblicken in die Kronen der Bäume.
Anmeldung erforderlich spätestens 2 Stunden vor der Veranstaltung! Tel. 05623 9737977
Leitung: Peter-Jan Visee, Naturparkführer Zeit: 14:00 - 15:30 Uhr Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 10 € / inkl. Eintritt zum Baumkronenweg Treffpunkt: Edertal-Hemfurth, Baumkronenweg Edersee, Brühlfeld 3, am Kassenhaus Veranstalter: Baumkronenweg Edersee und Naturpark Kellerwald-Edersee Sonntag

BrĂĽhlfeld 3
Edertal-Hemfurth, Hessen 34549
Hessen
Wandern in den Großen Wäldern im Westen Marsbergs

Wandern in den Großen Wäldern im Westen Marsbergs


24 Oktober, 2021

Erleben Sie auf dieser interessanten Exkursion eiszeitliche Flussterrassen der Diemel, die „Wüstung Wiegerdinchusen“ und weitere landschaftsgeschichtliche und biologische Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Eine Anmeldung bis zum Vortag der Wanderung (Samstag, 23. Oktober 2021) ist erforderlich.

Ihre Werbung auf EDR

Treffpunkt: 14:00 Uhr am Besucherbergwerk Kilianstollen in Marsberg
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmeldung/Auskunft unter Stadtmarketing Marsberg, Tel. 02292 8200 (Natur- und GeoparkfĂĽhrer Gerd Rosenkranz)
Kostenbeitrag: 6 Euro fĂĽr Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei

ohne
Wo die Wilde noch die Wölfte heißt

Wo die Wilde noch die Wölfte heißt


24 Oktober, 2021

Naturkundliche und kulturhistorische Besonderheiten in einem Kleinod im Kellerwald.
Anmeldung erforderlich bis zum 22.10.2021, spätestens 12:00 Uhr! Tel. 05621 96946-0
Leitung: Dr. Heinrich Berthold, Naturparkführer Zeit: 14:00 – 17:30 Uhr Kosten: bis 17 J. frei / Erw. 6 € Treffpunkt: Bad Wildungen-Hundsdorf, Forsthaus im Kellerwald, Bushaltestelle an der Kreuzung B 253 /
K 43 Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee

ohne
„Ideenpool“ Liberaler Treff des FDP-Ortsverbands Hallenberg

„Ideenpool“ Liberaler Treff des FDP-Ortsverbands Hallenberg


24 Oktober, 2021

Gemeinsam. Ideen. Entwickeln. Getreu dem Motto des FDP-Ortsverbands Hallenberg #Anpackenstattschlechtreden
Um Potential für Veränderungen auszuloten, brauchen wir euch! Daher lädt der FDP-Ortsverband Hallenberg alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 24.10.2021 um 17 Uhr zu einem Liberalen Treff unter dem Motto "Ideenpool" in das Pfarrheim Dorfstraße 22 in Liesen ein.
Ihr wollt eure Ideen einbringen und die Zukunft mitgestalten? Dann kommt vorbei! Wir freuen uns auf einen ideenreichen Abend mit vielen anregenden Gesprächen bei lockerem Beisammensein. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Lasst uns #HeuteSchonAnMorgenDenken

Wir weisen darauf hin, dass bei dieser Veranstaltung die 3G Regel gilt.

ohne