Eine zündende Idee: Das neue „Drive In“ in Hemfurth-Edersee

Hemfurth(von Peter Fritschi). Restaurants und Hotels leiden unter der Pandemie. Es vergeht fast kein Tag an dem in den Medien nicht über die notleidende Gastronomie berichtet wird. Die Familie Brede, Betreiberin der Westernstadt Zündstoff City mit Hotelanlage und Restauration in Hemfurth-Edersee, der flächenmäßig zweit- und volumenmäßig drittgrößte Stausee in Deutschland, ließ sich durch Corona nicht entmutigen. „Wenn unternehmerische Probleme entstehen sind neue kreative, zündende Ideen gefragt“ so äußert sich Mira Brede in einem Gespräch. In Anlehnung an die alten Ideen des „American way of life“ bauten die Familie Brede kurzerhand…

Weiter lesen