Künstlerische Erinnerungen von Edith Wulf im Kreismuseum Wewelsburg

Kreis Paderborn(krpb). Figur und Bewegung sind in den Werken von Edith Wulf von zentraler Bedeutung. Sie selbst ist Bewegung, versprüht pure Energie. Die Paderborner Künstlerin Edith Wulf zeigt erstmals eine Auswahl ihres umfangreichen künstlerischen Schaffens aus über vier Jahrzehnten zum Thema „Erinnerungen“. Die Ausstellung ist vom 7. Juli bis zum 1. September im Sonderausstellungsraum des Kreismuseums Wewelsburg zu sehen. Der Zugang erfolgt durch die Erinnerungs- und Gedenkstätte. Der Eintritt ist frei. Zu sehen sind Illustrationen, Zeichnungen und Malereien: Die Künstlerin hat Vergangenes und Liebgewonnenes, Orte des Gedenkens auf die Leinwand…

Weiter lesen