„Unser Dorf hat Zukunft“ – Bewerbungsfrist verlängert

Korbach(pm). „Unser Dorf hat Zukunft“ – der Name steht für die Qualität des Wettbewerbes: Es geht darum, das Dorf noch lebenswerter und zukunftsfähiger zu gestalten. Im Vordergrund steht der Bereich der bürgerschaftlichen Aktivitäten und Selbsthilfeleistungen. Sowohl der Einzelne als auch die Ortsgemeinschaft gestalten aktiv das Dorf, vom Erscheinungsbild derHäuser, Straßen, Gärten … über vielfältige Formen des Zusammenlebens bis hin zur Entwicklung eines Leitbilds oder Mottos, um die Bedeutung und künftige Entwicklung des Ortes im regionalen Zusammenhang herauszustellen. Mit dem Wettbewerb soll dorfspezifischen Problemen – wie dem Rückgang von Einrichtungen der…

Weiter lesen

Kunstwettbewerb 2021 des Kunstverein Hansestadt Korbach: „Korbach, meine Welt“

Korbach(pm). Nachdem der Kunstverein Hansestadt Korbach im vergangenen Jahr äußerst erfolgreich das Kunstprojekt „Verschachtelt: Kunst in der Box“ mit einer Beteiligung von mehr als 80 kunstinteressierte BürgerInnen durchgeführt hat, haben sich der Vorstand und der künstlerische Beirat entschlossen, in ähnlicher Weise künftig einmal jährlich einen Kunstwettbewerb auszuschreiben. Im diesem Jahr steht das entsprechende Projekt unter dem Thema „Korbach, meine Welt“. Der Kunstverein wird ab dem 23.04.2021 an kunstinteressierte Teilnehmer insgesamt 100 auf Keilrahmen aufgespannte Leinwände im Format 40 x 50 cm kostenlos ausgeben, die dann zum vorgenannten Thema als Collagen…

Weiter lesen

Du bist SPITZE! Frauen auszeichnen, die sich in besonderer Weise engagieren

Landkreis Waldeck-Frankenberg(pm). Die heimische Landtagsabgeordnete und AsF-Vorsitzende der SPD Waldeck-Frankenberg Dr. Daniela Sommer informiert über ihren Wettbewerb „Du bist SPITZE“, der bereits Tradition hat und jährlich Frauen, die sich im Landkreis engagieren, auszeichnet. Anlässlich des Internationalen Frauentages sucht die Sozialdemokratin Dr. Daniela Sommer erneut Frauen, die sich engagieren, die viel bewegen, viel erreicht haben und einfach SPITZE sind! Sommer erläutert, dass es ihr wichtig sei, Frauen zu ehren, da sie oftmals aktiv sind und sich aber nicht mit ihrem Engagement in den Mittelpunkt drängten. Sie verweist auf öffentliche Ehrungen mit…

Weiter lesen

Gesicht zeigen für ein gesundes Miteinander

Hamburg(pm). „Gesichter für ein gesundes Miteinander“ so lautet der bundesweite Wettbewerb der DAK-Gesundheit. Dieser endet am 15. Januar. Bis dahin können sich noch Einzelpersonen oder Gruppen bewerben, die sich beispielhaft für ein gesundes Miteinander engagieren. Ausgezeichnet werden Initiativen in den Kategorien Gesellschaft, Digitalisierung und Gesundheitsvorsorge.„Wir erleben gerade den zweiten harten Lockdown mit massiven Auswirkungen auf unser Leben“, sagt Sötkin Geitner, Leiterin der DAK-Landesvertretung Hessen. „‘Gesichter für ein Gesundes Miteinander‘ soll alle würdigen, die in dieser herausfordernden Zeit gesellschaftliches Engagement zeigen.“Dr. Daniela Sommer, die gesundheits- und pflegepolitische Sprecherin und heimische Abgeordnete…

Weiter lesen

Ravensburg ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Aktion Generation – Lokale Familien stärken“ auf

Wiesbaden/Waldeck-Frankenberg(pm). Die hessische Landesregierung stellt auch in diesem Jahr wieder Preisgelder von insgesamt 50.000 Euro für den Wettbewerb „Aktion Generation-Lokale Familien stärken“ bereit, informiert die heimische Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg, CDU. Preiswürdig sind kreative Projekte, die das gemeinsame Miteinander von Jung und Alt fördern. So können sich auch Projekte aus Waldeck-Frankenberg bewerben, die Menschen unterschiedlicher Altersgruppen zusammenbringen und dabei bestehende Angebote und Hilfen nutzen. Teilnahmeberechtigt sind Kommunen, Gebietskörperschaften, Vereine, Verbände, Kirchen und Institutionen mit Sitz in Hessen. Informationen und der Bewerbungsvordruck zum Wettbewerb finden sich unter: https://soziales.hessen.de/familie-soziales/senioren/seniorenpolitische-initiative/aktion-generation. Bewerbungsschluss ist der 31.…

Weiter lesen