Verborgene Schätze im Nationalpark

Verborgene Schätze gibt es viele im Nationalpark – wie hier unter Moos den Wall der Jungfernburg. Foto: Iris Dorn-FehrVerborgene Schätze im Nationalpark

Von wilden Rittersleuten zum UNESCO-Welterbe Bad Wildungen/ Edertal-Bringhausen(pm). Am Sonntag, den 24. März, lädt Nationalpark-Führerin Iris Dorn-Fehr zu einer besonderen Entdeckungsreise durch den Nationalpark Kellerwald-Edersee ein. Die dreistündige Wanderung steht ganz im Zeichen verborgener Schätze. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr der Nationalpark-Eingang Kirchweg bei Edertal-Bringhausen. Es ist keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme kostenfrei. Wanderer denken bitte an wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk sowie Erfrischungsgetränke. Die Tour führt die Teilnehmer über den Wieslohgraben hinab zum Edersee, zur Banfe und über das Christianseck zurück zum Ausgangspunkt. Auf der Wanderung nimmt die zertifizierte Natur-…

Read More