Bataillon Elektronische KampffĂĽhrung: Neuer Kompaniechef in der 3./932

Frankenberg(pm). Am 15. Mai 2020 traten rund 30 Soldaten bei strahlendem Sonnenschein vor dem Kompanieblock der 3./932 in der Burgwaldkaserne an. Der Grund hierfĂĽr war die Ăśbergabe der 3. Kompanie des Bataillons Elektronische KampffĂĽhrung 932 von Major Alexander Deyerling an Hauptmann Sebastian Seibel. Wenngleich eine KompanieĂĽbergabe fĂĽr ein Bataillon im Normalfall kein allzu ungewöhnlicher Anlass ist, war es an diesem Tag ein auĂźergewöhnliches Antreten. Denn auch vor dem militärischen Alltag machen die Einschränkungen der Corona-Pandemie keinen Halt. Somit traten die Angehörigen der Kompanie nicht wie in militärischer Formation ĂĽblich eng…

Weiter lesen

Hoberg neuer Sektionsleiter der Gesellschaft fĂĽr Sicherheitspolitik

Frankenberg(Manfred Weider). Oberstleutnant Meik Kotthoff wird zum 03.04. versetzt. Daher hat er seine Funktion des Sektionsleiters der Gesellschaft fĂĽr Sicherheitspolitik e.V., Sektion Waldeck-Frankenberg (GSP) zur VerfĂĽgung gestellt. FĂĽr die Wahl eines Nachfolgers hatte die GSP am 21.03. zu einer Mitgliederversammlung eingeladen. Gewählt werden musste auch der stellvertretende Sektionsleiter, gleichzeitig GeschäftsfĂĽhrer. Nach dem Bericht des amtierenden Sektionsleiter (SL) Meik Kotthoff trug stellvertretender Sektionsleiter und GeschäftsfĂĽhrer Manfred Weider seinen Bericht ĂĽber die Finanzen vor. Danach ehrte Sektionleiter Kotthoff Mitglieder, die in seiner Amtszeit Jubiläum hatten. Zu ehren waren Walter Tatzel (20 Jahre),…

Weiter lesen