Dialog auf Augenhöhe – Wie sich Jäger, Geocacher und Co. vertragen

Dortmund(pm). „Wie sich Jäger, Geocacher und Co. vertragen“ heiĂźt der Titel einer Pressekonferenz des Deutschen Wanderverbandes (DWV) im Rahmen der Messe „Jagd und Hund“ in Dortmund. Gemeinsam mit Vertretern des Deutschen Jagdverbandes und der Geocaching-Szene werden dort am 1. Februar Ergebnisse des DWV-Projektes „Natursport.Umwelt.Bewusst“ vorgestellt. Dass sich der Wanderverband zur Präsentation seiner Ergebnisse die größte Jagdmesse Europas ausgesucht hat, ist kein Zufall. In seinem Projekt „Natursport.Umwelt.Bewusst“ entwickelt der DWV am Beispiel Geocaching Instrumente fĂĽr ein möglichst harmonisches Miteinander unterschiedlicher Interessengruppen in der Natur. Dass dies nötig ist, zeigen mancherorts vehement…

Weiter lesen