Die Waldschäden und den Waldumbau im Fokus

Waldeck-Frankenberg/Bad Arolsen(pm). Zu einem Gespräch über die akuten Waldschäden und die Maßnahmen und Chancen des Waldumbaus hatte CDU-Landtagsabgeordneter Armin Schwarz seine Landtagskollegin Claudia Ravensburg (CDU), Prinz Carl Anton zu Waldeck und Pyrmont, Ersten Kreisbeigeordneten und Vorsitzenden der Domanialkommission Karl-Friedrich Frese und den Direktor der Domanialverwaltung Dr. Günter Steiner eingeladen. MdL Armin Schwarz: „Unser Wald ist in einer akuten Notlage, das kann jeder besichtigen. Die extremen Wetterereignisse in den letzten Jahren, Stürme und langanhaltende Trockenheit, haben den Wald stark belastet und geschädigt und Schädlingen wie dem Borkenkäfer den Boden bereitet. Wir…

Weiter lesen