Müller als Chef der Jungen Union Waldeck-Frankenberg bestätigt

Von links nach rechts: Till Wallrath, Landesvorsitzender Sebastian Sommer, Lea Sprenger, Jonas Sauerwald, Leon Frick, Lennart Briehl, Johannes Müller, Kevin Scherf und Karl Klebig. Foto JU Waldeck-FrankenbergMüller als Chef der Jungen Union Waldeck-Frankenberg bestätigt

Bad Arolsen(pm). Die Mitglieder der Jungen Union Waldeck-Frankenberg (JU) trafen sich am vergangenen Wochenende in der Barockstadt Bad Arolsen, zur Jahreshauptversammlung. Die versammelten Mitglieder bestätigten den 24-jährigen Bankfachwirt Johannes Müller in seinem Amt als Vorsitzenden. Zur Wahl versammelten sich zahlreiche Mitglieder des Kreisverbandes in Bad Arolsen. Unter der Sitzungsleitung des Landesvorsitzenden der Jungen Union Hessen, Sebastian Sommer nahmen unter anderen auch der Bürgermeister Jürgen van der Horst und Markus Nordmeier als Vertreter des Kreisvorstandes der CDU teil. Die Landtagsabgeordneten Armin Schwarz und Claudia Ravensburg ließen sich entschuldigen. Müller blickte auf…

Read More

Kreistagsvorsitzende lädt zur Sitzung des Kreistags ein

Logo: Landkreis Waldeck-FrankenbergKreistagsvorsitzende lädt zur Sitzung des Kreistags ein

Waldeck-Frankenberg(pm). Der Kreistag des Landkreises Waldeck-Frankenberg kommt am im Februar zur 26. Sitzung der laufenden Wahlperiode zusammen. Kreistagsvorsitzende Iris Ruhwedel lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum Besuch der öffentlichen Sitzung ein. Die Tagesordnung umfasst 13 Punkte, darunter drei Anträge sowie einen Änderungsantrag der Kreistagsfraktionen. Themen der Anträge sind: „Insektenschutz – Artenreiches im Landkreis Waldeck-Frankenberg“ (Antrag Bündnis 90/DIE GRÜNEN und Änderungsantrag der AfD Fraktion). „Klimafreundlich mit Holz bauen“ (Antrag Bündnis 90/DIE GRÜNEN) und „Hass, Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus und Angriffe auf die Menschenwürde haben keinen Platz in Waldeck-Frankenberg“ (Antrag der SPD und CDU).…

Read More

Kostenloses Schülerticket für mehr Bildungsgerechtigkeit

Symbolfoto: Erwin Lorenzen / pixelio.deKostenloses Schülerticket für mehr Bildungsgerechtigkeit

Korbach(pm). Die FDP-Fraktion im Kreistag fordert das kostenlose Schülerticket für alle Schüler. Als ersten Schritt auf diesem Weg sollen die Oberstufenschüler die Kosten für das Schülerticket erstattet bekommen. Der Fraktionsvorsitzende Arno Wiegand: „Wir fordern Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit für mehr und bessere Bildung. Diesem Ziel haben sich viele Politiker verschrieben, allerdings an der Umsetzung hapert es oft. Der Weg zur Bildung sollte für Schüler kostenfrei sein. Friedhelm Pfuhl, bildungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion:” Schülerinnen und Schüler ab einer bestimmten Entfernung der Wohnung zur Schule erhalten kostenlos das Schülerticket, das ist gut so.…

Read More

Sturmwarnung für Waldeck-Frankenberg: Schulschließungen Update

Symbolbild:Jan Mallander auf Pixabay Sturmwarnung für Waldeck-Frankenberg: Schulschließungen Update

Waldeck-Frankenberg(pm). Aufgrund der Sturmwarnung des Deutschen Wetterdienstes für Waldeck-Frankenberg empfiehlt Landrat Dr. Reinhard Kubat, die Schulen im Landkreis am Montag, 10. Februar geschlossen zu hal-ten. Die endgültige Entscheidung über die Schließung trifft aber jede Schule eigenständig. „Wir als Schulträger können darüber lediglich eine Empfehlung aussprechen, was wir in diesem Fall tun“, sagt Landrat Dr. Reinhard Kubat. Laut Deutschem Wetterdienst seien für den Landkreis orkanartige Böen angekündigt. „Ich empfehle daher allen Schulleiterinnen und Schulleitern, den Schulbetrieb am Montag ausfallen zu lassen.“ Alle Schulen, die sich für eine Schließung entscheiden, werden gebeten,…

Read More

Frauenbüro des Landkreises stellt Jahresprogramm vor

Sie laden zu vielen interessanten Veranstaltungen ein: Ute Hetzler(rechts) und Beate Friedrich(links) vom Frauenbüro des Landkreises Waldeck-Frankenberg. (Foto: Landkreis Waldeck-Frankenberg)Frauenbüro des Landkreises stellt Jahresprogramm vor

Vielfältiges Angebot: Infotage, Freizeiten, Tagesseminare Korbach(pm). Ob Beruf und Karriere, Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung, Lebensplanung, Kunst oder Geselligkeit: auch in diesem Jahr hat das Frauenbüro des Landkreises Waldeck-Frankenberg wieder ein attraktives Veranstaltungsprogramm zu unterschiedlichen Themen und Lebenslagen zusammengestellt. Fast alle Veranstaltungen sind neu und finden in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Interessierte Frauen können aus fast 40 Veranstaltungen wählen, die von Februar bis November an unterschiedlichen Orten im Landkreis stattfinden. Auch die Formate variieren – von Tagesseminaren über Infoveranstaltungen und Freizeiten bis hin zu einem Frühstückstreffen…

Read More