Seilbahnprojekt Schloss Waldeck: Ein Projekt, das Maßstäbe setzten kann

v.l.: Tobias Schmidt, Jochen Rube, Dr. Stefan Naas, Wiebke Knell, Jürgen Lenders, Harald Hesselbein, Susanne Günther, Martin Merhof. Foto:FDPSeilbahnprojekt Schloss Waldeck: Ein Projekt, das Maßstäbe setzten kann

Waldeck(pm). Gleich drei FDP-Landtagsabgeordnete waren kürzlich am Edersee. Wiebke Knell (Neukirchen, Schwalm-Eder-Kreis), Jürgen Lenders (Fulda) und Dr. Stefan Naas (Steinbach/Taunus), trafen sich mit Harald Hesselbein auf Schloss Waldeck. Hesselbein gehört zu der Investorengruppe, die eine neue Seilbahn vom Ufer des Edersees mit Zwischenstation am Schlossberg bis zum Bürgerhaus in Waldeck bauen möchte. Vom FDP-Ortsverband Waldeck nahmen Sabine Günther und Martin Merhof teil, außerdem FDP-Kreisvorsitzender Jochen Rube.

Read More

Bund gibt Mittel fĂĽr den Denkmalschutz in Waldeck: 695.000 Euro fĂĽr vier Projekte

Die Stadtmauer in Rhoden. Foto: DilcherBund gibt Mittel fĂĽr den Denkmalschutz in Waldeck: 695.000 Euro fĂĽr vier Projekte

Berlin(pm). Zum Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages zur Vergabe der Mittel im Denkmalschutz-Sonderprogramm IX erklärt Esther Dilcher: „Unsere Region profitiert erneut von dem erfolgreichen Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes. Ich freue mich, dass es gelungen ist, 425.000 Euro fĂĽr die dringend notwendige Restauration des Schreiberschen Hauses in Bad Arolsen einzuwerben. Das wunderschöne Fachwerkhaus, eines der drei ältesten Häuser der Stadt, hatte mit Hausschwamm, Wasserschäden und seinem Alter zu kämpfen. Die Restauration war daher dringend nötig“, berichtet die Bundestagsabgeordnete. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 850.000 Euro. Die ĂĽbrigen Kosten werden durch Eigenmittel…

Read More

Förderung aus Wiesbaden für Frankenberg Tennisclub

Bild von Thaddeus Moore auf Pixabay Förderung aus Wiesbaden für Frankenberg Tennisclub

Auch zwei Sportvereine aus dem Waldecker Land erhalten Mittel Wiesbaden/Frankenberg/Waldeck(pm). Gute Nachrichten fĂĽr den Tennis Club Blau-WeiĂź Frankenberg e.V.. Dieser erhält 1400 Euro aus dem Förderprogramm „WeiterfĂĽhrung der Vereinsarbeit“, wie der Landtagsabgeordnete JĂĽrgen Frömmrich (GRĂśNE) mitteilt. Die Mittel investiert der Tennisclub in den Einbau von Tennisplatzlinien und neuen Netzpfosten. Der Tennisclub ist einer der ältesten in Nordhessen, wurde bereits 1947 gegrĂĽndet und zählt heute 200 Mitglieder. Die Anlage samt zugehörigen Clubhaus liegt direkt an der Eder am Rande von Frankenberg. Auch zwei Sportvereine aus dem Waldecker Land erhalten Mittel aus…

Read More

Die schönsten Geschichten schreibt das Leben: Wie aus Skistöckern Caravans wurden

Die Resonanz zeigte das große Interesse am Thema „Urlaub auf vier Rädern“.Foto:AFK Waldeck Die schönsten Geschichten schreibt das Leben: Wie aus Skistöckern Caravans wurden

Unternehmertreff des AFK Waldeck im Autohaus Willy Brandt Korbach(pm). Beim Unternehmertreff des AFK Waldeck im Korbacher Autohaus Willy Brandt wurden die Mitglieder des Arbeitskreises mit einer schönen Geschichte ĂĽberrascht: Arist Dethleffs stellte Anfang der 1930er Jahre Peitschen und Skistöcke her, die er auf seinen Touren in Deutschland verkaufte. Doch während seiner Geschäftsreisen wollte er nicht auf die Begleitung seiner Familie verzichten. Deshalb entwarf er 1931 den ersten Wohnwagen, das sogenannte „Wohnauto“. Hieraus verkaufte er seine Produkte. Doch oft hatten seine Kunden mehr Interesse am Wohnauto als an seinen Skistöcken. Bereits…

Read More

Waldeck Strandbad und Waldeck Bergseilbahn per Anrufsammeltaxi erreichbar

Waldeck Strandbad und Waldeck Bergseilbahn per Anrufsammeltaxi erreichbar

Diemelstadt/Waldeck(pm). Das AnrufSammelTaxi (AST) für die Haltestellen Waldeck Strandbad und Waldeck Bergseilbahn in gewohnter Weise über die Fahrplanauskunft des NVV (online bzw. App) sowie telefonisch über die Mobilitätszentrale unter 05631 / 5062088 zu buchen ist. Waldeck-West ist damit über die vorgenannten Haltestellen erreichbar. Aufgrund der Umleitungen sind Verspätungen allerdings nicht auszuschließen.

Read More