Hörler Umwelttag 2019: Großer Frühjahrsputz im kleinen Dorf

Viele fleißige Helfern beteiligten sich wieder am jährlichen Hörler Umwelt- und Dorftag. Ortvorsteher Bernd Schnare (Zweiter von rechts) freute sich über die beispielhafte Gemeinschaftsleistung, von der das Ortsbild und der Zusammenhalt im Dorf gleichermaßen profitieren.Foto:prHörler Umwelttag 2019: Großer Frühjahrsputz im kleinen Dorf

Hörle(pm). Erneut folgten Dutzende große und kleine Helfer dem Aufruf des Hörler Ortsbeirates zum alljährlichen Umwelt- und Dorftag. Aufgeteilt in unterschiedliche Arbeitsteams wurden dabei Zäune gestrichen, eingewinterte Bänke aufgestellt, die Bushaltestelle gesäubert, Sturmschäden am Dach der Schutzhütte beseitigt sowie eine Ortseingangstafel repariert. Zudem wurde die Freifläche rund um den Höpper, dem Wahrzeichen des kleinen Ortes, gereinigt und das Sonnensegel am Spielplatz aufgehangen. Viele Kinder sammelten parallel dazu Unrat an den Straßenrändern ein und sorgten so dafür, dass auch außerhalb des Ortes für ein ordentliches Erscheinungsbild gesorgt wurde. Steffi Mielke, die…

Read More

Jahreshauptversammlung Musik-Express Volkmarsen – Der Verein feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen

Der Vorstand des Musik-Express Volkmarsen e.V.~Foto:Musikexpress/Sandra Weber#Musikalischer Leiter Günter Moldenhauer, Kassenwartin Erika Pfeiffermann, Vorsitzender Thomas Vaupel, die neue Geschäftsführerin Antje Trögeler-Hirsch, Schriftführerin Kornelia Heitzmann, Kassenprüfer Ralf Strube und Übungsleiterin Irmtraud Strube.Jahreshauptversammlung Musik-Express Volkmarsen – Der Verein feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen

Volkmarsen(pm). Auf der Jahreshauptversammlung des Musik-Express Volkmarsen im Gasthaus „Zur Kugelsburg“ hat Vorsitzender Thomas Vaupel in seinem Jahresbericht über die Veränderungen und Trends im vergangenen Jahr berichtet. Das Sommerfest zu Himmelfahrt am 30.05.2019, wurde als besonderes Highlight für dieses Jubiläumsjahr hervorgehoben. In dem Bericht des Musikalischen Leiters ging Günter Moldenhauer auf die positive Entwicklung der Sambagruppe ein. Die vergangenen Auftritte ließ er Revue passieren, und stellte die Auftritte der nächsten Zeit dar. Etwas Besonderes für die Sambistas war in 2018 das Wochenende in Vysoké Mýto (Tschechische Republik). Die Termine können…

Read More

Größere Abstände von Windkraftanlagen zur Wohnbebauung

Demonstration in Volkmarsen~Foto:pr#WindVeto Waldeck-Frankenberg demonstriert vor NordhessenhalleGrößere Abstände von Windkraftanlagen zur Wohnbebauung

WindVeto Waldeck-Frankenberg demonstriert vor Nordhessenhalle Volkmarsen(pm). Abstand von der 10-fachen Höhe der Anlagen, das stand so vor der Landtagswahl im Parteiprogramm der CDU. Und einen neuen Energiegipfel wollte man, denn in vielen Bereichen Hessens stand und steht die CDU hinter der Forderung der Bevölkerung nach einer Verminderung der Belastung durch die Windkraft. Das brachte der CDU Stimmen, war jedoch nach der Wahl mit Blick auf den Koalitionspartner sofort vergessen. Doch dass die Windkraft durchaus krank macht und das Konzept der sog. Energiewende nicht durchdacht ist und trotz Milliarden Kosten bisher…

Read More

Starke Frauen im Landkreis Waldeck-Frankenberg

Christine Brückner: Ehrengrab der Stadt Kassel auf dem Friedhof in Schmillinghausen~Von Ich, der Urheber dieses Werkes, veröffentliche es unter der folgenden Lizenz: - Ich, der Urheber dieses Werkes, veröffentliche es unter der folgenden Lizenz:, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=51361607#Starke Frauen im Landkreis Waldeck-Frankenberg

Wanderausstellung wird am 8. März eröffnet Korbach(pm). Eine gemeinsame Wanderausstellung über „Starke Frauen in Waldeck-Frankenberg“ haben das Frauenbüro des Landkreises, das Museum Bad Arolsen, das Museum im Kloster Frankenberg, das Quellenmuseum in der Wandelhalle Bad Wildungen, das Gustav-Hüneberg-Haus Volkmarsen und das Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH gemeinsam auf die Beine gestellt. Ausstellungseröffnung ist am 8. März um 17 Uhr im Wolfgang-Bonhage-MUSEUM. Sie haben vom 16. bis 21. Jahrhundert Außergewöhnliches geleistet – ob als Schriftstellerin, Malerin, Fotografin oder als Krankenschwester, Forscherin oder Politikerin: die Ausstellung „Starke Frauen in Waldeck-Frankenberg“ erzählt beispielhaft die Geschichten von…

Read More

Toleranter Filmwinter: „Ein Lied in Gottes Ohr“

Filmplakat: VeranstalterToleranter Filmwinter: „Ein Lied in Gottes Ohr“

Volkmarsen(pm). Das Netzwerk für Toleranz des Landkreises Waldeck-Frankenberg zeigt in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde am Samstag, 16. März 2019, die Komödie „Ein Lied in Gottes Ohr“ in der evangelischen Kirche Volkmarsen, Kasseler Straße 3. Beginn der Kinovorstellung ist um 18:00 Uhr, alle interessierten Filmfreunde sind herzlich zum kostenfreien Besuch eingeladen. Für ein echtes Kinogefühl in dem Gotteshaus sorgen unter anderem richtiges Kinopopcorn und verschiedene Kaltgetränke. Der international gelobte Film war für den Oscar nominiert. In der bissigen Komödie des Regisseurs Fabrice Éboué hofft der verzweifelte Musikproduzent Nicolas, durch die…

Read More