Nationalparkerweiterung: Initiative der CDU-Kreistagsfraktion Waldeck-Frankenberg sowie der CDU-Fraktionen in Edertal, Vöhl und Waldeck

Obere Reihe von links: Gertmann Sude (Vorsitzender und Fraktionsvorsitzender Vöhl), Markus Nordmeier (Kreisbeigeordneter), Heinrich Klein (Gemeindevorstand Vöhl), Stefan Maiweg (Gemeindevertreter Edertal), Philipp Hankel (Vorsitzender CDU-Stadtverband Waldeck), Victoria Rausch (Stadtverordnete Waldeck). Vordere Reihe von links: Andrea Claudy (Gemeindevertreterin Edertal), Gerd Hartmann (Vorsitzender CDU-Gemeindeverband Edertal), Timo Hartmann (Vorsitzender CDU-Kreistagsfraktion), Jürgen Vollbracht (Bürgermeister Stadt Waldeck).Foto: CDU Waldeck-FrankenbergNationalparkerweiterung: Initiative der CDU-Kreistagsfraktion Waldeck-Frankenberg sowie der CDU-Fraktionen in Edertal, Vöhl und Waldeck

Waldeck-Frankenberg, Edertal, Vöhl, Waldeck(pm). Das amtliche Beteiligungsverfahren zur Erweiterung des Nationalparks Kellerwald-Edersee soll im Herbst 2019 stattfinden. Bis dahin wird unter der Federführung der Nationalparkverwaltung eine Arbeitsgruppe, in der auch die Bürgermeister von Edertal, Vöhl und Waldeck vertreten sind, den Entwurf der neuen Nationalparkverordnung ausarbeiten. Zur Jahresmitte 2020 beabsichtigt dann das Hessische Umweltministerium die neue Nationalparkverordnung mit allen Regelungen, Verboten und Ausnahmen in Kraft zu setzen. Vor diesem Hintergrund haben sich auf Einladung des Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion, Timo Hartmann, die CDU-Vorsitzenden und Fraktionsvorsitzenden aus den Gemeinden Edertal und Vöhl und…

Read More

Partnerschaftsvereinigung Vöhl-Mouchard wird mit Lottomitteln unterstützt

Partnerschaftsvereinigung Vöhl-Mouchard wird mit Lottomitteln unterstützt

Vöhl(pm). Mit 500,00 Euro aus Lottomitteln unterstützt die Hessische Staatskanzlei die Partnerschaftsvereinigung Vöhl-Mouchard e.V. Das teilen die beiden Landtagsabgeordneten Claudia Ravensburg und Dr. Daniela Sommer mit. Auch in diesem Jahr haben heimische Handwerksbetriebe in Vöhl Auszubildenden die Möglichkeit gegeben, ein 4-wöchiges Praktikum zu absolvieren. „Wir freuen uns, dass die jungen Handwerker aus Frankreich nicht nur einen Einblick in unser Handwerk hatten, sondern gleichzeitig das Miteinander der jungen Menschen aus beiden Ländern gefördert wurde.“

Read More

Ein Ferienjob der besonderen Art: Landkulturbote in der Vöhler Synagoge

Die Landkulturboten sowie Vertreter der gemeinde Vöhl, des Förderkreis Synagoge Vöhl und des Regionalmangement Nordhessen. Foto: Walter SchaudermaEin Ferienjob der besonderen Art: Landkulturbote in der Vöhler Synagoge

Vöhl(od). In Hessen haben die Sommerferien begonnen und damit auf für mache Schülerin und Schüler die Ferienjobs.Sechs Schülerinnen und Schüler der Ederseeschule Herzhausen und der Alten Landesschule Korbach machen beondere Ferienjobs: sie sind Landkulturboten in der Synagoge in Vöhl. Jeweils zwei Wochen werden die jungen Leute zu zweit Besuchern der Synagoge Geschichte und Hintergründe der Synagoge Vöhl, der Juden aus der Region sowie über die Verfolgung, Deportation und Vernichtung in den Konzentrationslagern näher bringen. Josephine Kowalczyk (16), Celina Henkler (15) und Laura Evers (15), von der Alten Landesschule Emily Henkler…

Read More

Henkel-Erlebnisbad bereit für den Sommer

Das Henkel-Erlebnisbad ist bereit für den Sommer. Foto: Energie Waldeck-Frankenberg(EWF)Henkel-Erlebnisbad bereit für den Sommer

Vöhl(pm). Nach der Winterpause startet das Henkel-Erlebnisbad in Vöhl am Mittwoch in den Sommer und ist ab dem 19. Juni für die Besucher geöffnet. In den zurückliegenden Monaten haben die Mitarbeiter der EWF zusammen mit den Freunden des Henkel-Erlebnisbads Vöhl das Freibad für die anstehenden Sommermonate frisch herausgeputzt. Nachdem bereits seit vergangenem Jahr die Badegäste über freies W-Lan verfügen und einige Verbesserungen vorgenommen wurden, gibt es in diesem Jahr weitere Neuheiten. Neu im Henkel-Erlebnisbad Das Planschbecken für Kleinkinder verfügt nun über ein großes Sonnensegel und auf dem Gelände setzte die…

Read More

Im Wald und auf der Heide – Die Waldkonzerte im Kultursommer

Kultursommer Nordhessen: Waldkonzert am Frau Holle Teich mit der Musikakademie Louis Spohr. Foto: Heiko MeyerIm Wald und auf der Heide – Die Waldkonzerte im Kultursommer

Nordhessen(pm). Raus ins Grüne, den Klappstuhl unterm Arm, die Wanderschuhe im Gepäck, auf geht’s zum Konzert in die Natur. Ein Konzert unter Baumwipfeln, die Füße im Moor, die Blätter rascheln im Wind. Musikgenuss unter freiem Himmel und ganz pur ohne Verstärkung, aber ein Programm voller Facetten. Ob mit Cellisten und einem Mix aus Klassik und Cross-Over, einem Ensemble voller Schlagwerker oder solo am Piano. Die Waldkonzerte sind Events und ein Hörgenuss für die ganze Familie. Am besten man besucht nicht nur eins… Studierende der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“…

Read More