Viessmann stellt Teile der Produktion auf Beatmungsgeräte, mobile Versorgungsstationen, Gesichtsmasken und Desinfektionsmittel um

Die Serienfertigung des mobilen Beatmungsgeräts von Viessmann findet in Allendorf (Eder) statt. Foto: Viessmann/PresseViessmann stellt Teile der Produktion auf Beatmungsgeräte, mobile Versorgungsstationen, Gesichtsmasken und Desinfektionsmittel um

Sämtliche Ideen stammen von eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – Azubis initiieren Produktion von Gesichtsmasken Allendorf (Eder)/pm. Im Kampf gegen die COVID-19 Pandemie weitet die Viessmann Gruppe ihre gesellschaftliche Verantwortung aus. In einem umgerüsteten Teil der Produktion fertigt das Familienunternehmen nun – zusätzlich zu ihren führenden Klima- und Energielösungen – auch Beatmungsgeräte, mobile Versorgungsstationen, Gesichtsmasken und Desinfektionsmittel. Max Viessmann, Viessmann Co-Chief Executive Officer: “Die Bekämpfung der aktuellen Pandemie erfordert Zusammenhalt, Teamgeist und Kreativität, um das Beste aus der aktuell herausfordernden Situation zu machen. Diese Eigenschaften erlebe ich jeden Tag bei rund…

Read More

Stromerzeugung „Im alten Felde“:VEW nimmt Photovoltaikanlage in Betrieb

Stromerzeugung „Im alten Felde“:VEW nimmt Photovoltaikanlage in Betrieb. Foto:EDR/odStromerzeugung „Im alten Felde“:VEW nimmt Photovoltaikanlage in Betrieb

Korbach(pm). Stefan Schaller, Geschäftsführer der Verbands-Energie-Werk Gesellschaft für Erneuerbare Energien mbH (VEW), nahm am 5. November gemeinsam mit Landrat Dr. Reinhard Kubat und Bürgermeister Klaus Friedrich eine neue Photovoltaik-Freiflächenanlage in Korbach in Betrieb. Anfang September hatte das Schwesterunternehmen der Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (EWF) mit dem Bau des Solarparks auf dem ehemaligen Deponiegelände „Im Alten Felde“ begonnen. Die Investitionssumme für die Anlage liegt bei etwa 550.000 Euro. Mit Inbetriebnahme der Anlage erhöht sich die Erzeugung Erneuerbarer Energien aus Sonnenenergie in der Kernstadt Korbach um 7,5 Prozent. Das ehemalige Deponiegelände gehört der…

Read More

Seniorenabteilung des Kreisfeuerwehrverbandes unterwegs

Die Seniorenabteilung des Kreisfeuerwehrverbandes Waldeck-Frankenberg bei Viessmann. Foto: Kreisfeuerwehrverband Waldeck-Frankenberg Seniorenabteilung des Kreisfeuerwehrverbandes unterwegs

Waldeck-Frankenberg(Günter Radtke).Auch in diesem Jahr unternahmen die Senioren des Kreisfeuerwehrverbandes Waldeck-Frankenberg eine Tagesfahrt. Der 1. Vorsitzende Gerhard Biederbick und der Sozialwart Eberhard Henkelmann konnten 43 Teilnehmer begrüßen. Die Teilnehmer wurden zunächst zu einem Frühstück in ein Gasthaus in Hatzfeld zu einen gemeinsam Frühstück eingeladen. Dann ging die Fahrt nach Hatzfeld (Eder), um das Metallverarbeitungsunternehmen FRANK ORGINAL zu besichtigen. Dieses Unternehmen stellt unter anderem Pflugschare, Scheiben für Scheibeneggen und Scharspitzen für Grubber her. Der Geschäftsführer Dr. Frank Grote führte die Gruppe durch die Produktionsstätte und zeigte ihnen den Zuschnitt, die Warmverformung…

Read More

Bliss – Die Mannschaft

Bliss – Die Mannschaft. Foto: Jonathan Heyer/nhBliss – Die Mannschaft

A-Cappella-Comedy Battenberg/Schwalmstadt(pm). Sie haben den Schalk in den Nacken und zelebrieren eine Show, bei der es niemandem auf den Stühlen hält. Die fünf Männer von Bliss sind Entertainment-Experten und liefern mitreißende Unterhaltung auf höchstem Niveau. Der Schweizer Exportschlager ist mit seinem neuen Programm „Mannschaft“ unterwegs. Die fünf Züricher Bengel überraschen dabei mit einer teils ehrlichen, teils satirischen Einsicht in die Tiefen der männlichen Seele. Was treibt den Mann von heute an? Sind es immer noch Fußball, Bier und Sex? Oder braucht er Vollbart, Pokerspiel und ein Haus? Die Anforderungen ändern…

Read More

Auf der Suche nach Auszubildenden und Fachkräften

Auch Julia Ebel , Mitglied der Geschäftsleitung vom Modehaus Eitzenhöfer ist auf der Suche nach Auszubildenden und Fachkräften. Foto: EDR/odAuf der Suche nach Auszubildenden und Fachkräften

21. Tag der Ausbildung und des dualen Studiums in Frankenberg Frankenberg(od). Das Auszubildende und Fachkräfte auch im Landkreis Waldeck-Frankenberg fehlen zeigte sich an der Zahl der Aussteller in der Ederberglandhalle in Frankenberg: An 72 Ständen präsentierten sich Unternehmen aus Handel, Handwerk, Dienstleistungen, Industrie, Pflege und Behörden. Viele hundert Schülerinnen und Schüler, zum Teil mit ihren Eltern nutzten den Tag der Ausbildung, um sich bei den Ausstellern über die vielen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Oder man nutzte die Möglichkeit zur ersten Kontaktaufnahme im Wunschberuf, denn auch für das Ausbildungsjahr 2019 gibt es…

Read More