In digitalen Zeiten brauchen Verwaltungen Fachleute 4.0

Kreis Paderborn bietet erstmals Duales Studium zum Verwaltungsinformatiker – Bewerbungsstart ist der 26. August Kreis Paderborn(krpb). Digitale Akten statt Papier, Anträge im Internet ausfüllen und abschicken, dabei den Status der Bearbeitung jederzeit einsehen können: Die Digitalisierung wird auch den Behördenalltag verändern und das „Einkaufen von Verwaltungsleistungen“ für den Bürger so einfach und bequem wie möglich machen. Der Kreis Paderborn zählt zur Digitalen Modellregion, die seit Anfang 2018 digitale Lösungen in den Bereichen Öffentliche Verwaltung, E-Government und Stadtentwicklung vorantreibt. Dazu brauchen Behörden ideenreiche und innovative Fachkräfte, die diese Veränderungen im öffentlichen…

Weiter lesen