Straßenbauprogramm „Verkehrsberuhigung in Tempo 30-Zonen“

Sperrungen im Kreuzungsbereich der „Gartenstraße“ in Altwildungen Bad Wildungen(pm). Die nächste Baumaßnahme im Rahmen des Straßenbauprogramms „Verkehrsberuhigung in Tempo 30-Zonen“ beginnt ab Montag, den 02.09.2019. Gebaut wird im unteren Teil der „Gartenstraße“, auf Höhe der Einmündung zur „Friedrich-Ebert-Straße“. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung im Kreuzungsbereich der „Gartenstraße“ und der „Kirschgartenstraße“ erforderlich. Die „Friedrich-Ebert-Straße“ wird nicht gesperrt, jedoch ist von dort die Durchfahrt der „Gartenstraße“ nicht mehr möglich. Da unter anderem auch neue Symbolplatten „Tempo 30“ eingebaut werden, die nicht sofort befahrbar sind, muss der Bereich für mindestens 2 Monate…

Weiter lesen