Stadtbücherei Frankenberg wieder geöffnet

Die im Frankenberger Steinhaus am Obermarkt untergebrachte Stadtbücherei Frankenberg hat seit vergangenem Montag wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Foto: Florian Held für die Stadt Frankenberg (Eder)Stadtbücherei Frankenberg wieder geöffnet

Frankenberg(pm). Die Stadtbücherei Frankenberg hat seit Montag, 27. April, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Für lesefreudige Frankenberger gelten allerdings klare Regeln. „Wir nehmen den Schutz unserer Angestellten sowie Besucherinnen und Besuchern ernst, wollen aber den Leuten das Bücherei-Angebot gerade in dieser Zeit nicht länger vorenthalten“, sagt Büchereileiter Jan Kanitz zur Öffnung. „Ausgeliehene Medien müssen jetzt aber auch wieder regulär zurückgebracht werden.“ Bis auf weiteres dürfen sich nur maximal acht Besucherinnen und Besucher gleichzeitig in der Bücherei aufhalten. Dadurch können im Einzelfall Wartezeiten entstehen. Am Eingang werden zur besseren Übersicht Bücherei-Körbchen…

Read More

Gemütliche Kaminbank für die Stadtbücherei Frankenberg

Die Azubis von Fingerhaus, und Thont auf ihrem "Werk". Links Jan Kanitz, Leiter Stadtbücherei und rechts Alexander Roth, Ausbilder bei FingerHaus. Foto:EDR/odGemütliche Kaminbank für die Stadtbücherei Frankenberg

FingerHaus- Azubis und Thonet Auszubildende bauten Sitzbank Frankenberg(od). Im ersten Obergeschoss der Frankenberger Stadtbücherei kann man nun auf einer gemütlichen Kaminbank in den vielen Büchern schmökern, in Ruhe ein Sachbuch lesen oder einfach nur chillen. Rund sechs Arbeitstage brauchten die Azubis der FingerHaus Zimmerei mit Ausbildungsleiter Alexander Roth, die Maler-Azubis von Fingerhaus mit Ausbildungsleiter Harald Müller und Samantha Fritz, die eine Ausbildung zur Polsterin bei Thonet macht für die Bank. Rechtzeitig zum Stadtjubiläum und zur Europeade konnte die Bank nun an die Stadtbücherei übergeben werden. Schon während der Aufbauphase, so…

Read More

Autorinnenlesung in der Stadtbücherei Frankenberg

Katja Anker. Foto:VeranstalterAutorinnenlesung in der Stadtbücherei Frankenberg

Frankenberg(pm). Am Donnerstag, 11. April 2019, um 19 Uhr liest die Autorin Katja Anker in der Stadtbücherei aus ihrem Debüt-Roman „Am Horizont die Freiheit“. Der Roman ist angesiedelt im historischen Frankenberg und handelt von der jungen Handwerkstochter Elisabeth Kanngießer, die mit ihrem Freiheitssinn in der Gesellschaft des 16. Jahrhundert aneckt. Als dann noch Erbstreitigkeiten in der Familie ausbrechen, nimmt das Unglück seinen Lauf. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit der Frankenberger Buchhandlung Hykel ausgerichtet. Der Eintritt ist frei. Termin: 11.04.2019 Uhrzeit: 19.00 Uhr Ort: Stadtbücherei Frankenberg

Read More