Zum Jubiläum gibt es ein Spenden-Tütchen

Mina & Sam feiert „1 Jahr Events in TĂĽtchen“ und möchte zum Dank Gutes tunFrankenberg (Eder)/Wetter (Hessen)/pm. Vor einem Jahr hatten die beiden Eventmanagerinnen Mareike Ammenwerth-Zielen und Julia Weiss die Idee jede Art von Event, das gefeiert werden kann, in ein TĂĽtchen zu verpacken, um es an Freunde, Verwandte oderKollegen verschicken zu können. Gesagt, getan: das Projekt Mina & Sam – Events in TĂĽtchen war geboren. „Im Grunde sollte es eine ĂśberbrĂĽckung während der Corona-Krise sein, denn die Termine aus den gut gefĂĽllten AuftragsbĂĽchern 2020 wurden auf 2021 verlegt. Und…

Weiter lesen

Private Spendenaktion – Osterhasen fĂĽr Krankenhausmitarbeiter

Frankenberg(pm). Eine private Initiative hat den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kreiskrankenhauses Frankenberg ein kleine Oster-Ăśberraschung beschert. Angeregt durch eine ähnliche Aktion, die in den sozialen Medien viel Zustimmung gefunden hat, hat sich Nadine Zissel aus Battenfeld spontan entschlossen, eine kleine Spendenaktion ins Leben zu rufen: „Wir alle sind nach ĂĽber einem Jahr des Ausnahmezustands mĂĽde und erschöpft. Alle wĂĽnschen sich, dass diese Zeit endlich endet. Mir kam der Gedanke, wen die nicht enden wollende Pandemie wohl am meisten belastet – unser örtliches Krankenhaus in Frankenberg. Die Krankenschwestern, Pfleger, die Ă„rztinnen…

Weiter lesen

Der abgesagte Wunschbaummarkt am Kaiserhof bringt trotz Corona stattliche Spendensumme.

Bad Wildungen(pm). Bereits seit 13 Jahren steht der mit zahllosen Lichtern geschmĂĽckte Wunschbaum jedes Jahr in der Adventszeit vor dem Pflegezentrum Kaiserhof – einem Unternehmen des Verbundes Wicker Gesundheit & Pflege – und läutet fĂĽr ganz Bad Wildungen warm strahlend die Adventszeit ein. Zum Schutze unserer Bewohner und Mitarbeiter hatte die Trägerin Tanja Wicker-Carciola bereits frĂĽhzeitig im vergangenen Jahr beschlossen, sich der Pandemie zu fĂĽgen und schweren Herzens den Wunschbaum-Wohltätigkeitsmarkt abzusagen. Traditionell werden auf dem Wunschbaum-Wohltätigkeitsmarkt Spenden fĂĽr eine sozial oder kulturell engagierte Institution oder Gruppe der Region gesammelt. So…

Weiter lesen

Sparkasse spendet für Digitalisierung: Kreishandwerkerschaft erhält2.500 Euro für 15 „Surfaces“.

Korbach(pm). Die Bildungseinrichtungen des Handwerks stehen durch die Auflagen und den damit verbundenen Einschränkungen zur Bekämpfung der Verbreitung des Corona-Virus vor groĂźen Herausforderungen. Die Lehrgänge, dazu zählen Berufsvorbereitung, Kompetenzfeststellung, Rehabilitationen und andere MaĂźnahmen, konnten und können derzeit leider nicht vollumfänglich in Präsensform stattfinden. Zu den Lehrgangsbesuchern zählen auch Teilnehmer mit Migrationshintergrund, Rehabilitanden oder auch sozial benachteiligte Menschen. Alternativer Unterricht kann nur digital stattfinden, wozu einigen Teilnehmern die nötige Technik, sowohl Hardware als auch Software, fehlen. Eine Anschaffung kann oftmals finanziell nicht geleistet werden. „Deshalb wurden zentral fĂĽr diese BildungsmaĂźnahmen 15…

Weiter lesen

FDP Frankenberg spendet Wahlkampfgelder an den Kulturring

Frankenberg(pm). Da die ĂĽblichen Wahlkampfstände in Frankenberg dieses Jahr Corona bedingt ausfallen, hat die FDP Frankenberg geringere Ausgaben im Wahlkampf als bei den vorherigen Kommunalwahlen. Als die FDP die Einsparungen bei einer Strategiesitzung feststellte, hat sich der Vorstand spontan dazu entschlossen, die durch Corona eingesparten Mittel zur Milderung der Krise zu spenden. „Leider reicht das Geld nicht, um den groĂźen Verlierern der Krise zu helfen, aber es kann helfen, den Kulturbetrieb nach dem Ende des Lockdowns zĂĽgig wieder aufzunehmen.“ so Christopher v. Bormann, Vorsitzender der FDP Frankenberg „Ich habe mich…

Weiter lesen