Letztmalig in dieser Wintersaison: Flutlicht-Skilaufen in Willingen

Willingen(pm). Letztmalig in dieser Wintersaison bietet das Skigebiet Willingen am morgigen Freitag, 26. März 2022, dass beliebtes Flutlicht-Skilaufen von 18.30 Uhr bis 21.45 Uhr aufgrund der großen Nachfrage bei den Stammgäste noch einmal an. Die Pisten am Köhlerhagen und Sonnenhang werden vor dem Nachtbetrieb präpariert. Bis Mittwoch, 31. März, sind zudem die Tagestickets für das Skigebiet Willingen weiter freigeschaltet. Alle Tickets sind ab sofort direkt online unter www.skigebiet-willingen.de zu buchen.

Weiter lesen

Wintersport startet unter Corona-Vorgaben:Willinger Maßnahmenkonzepte bewähren sich

Willingen(pm). Das Skigebiet Willingen bietet seit heute wieder Wintersport an – als erstes in Deutschland. Fazit zum Start: Liftbetreiberkönnen feststellen: Das MaĂźnahmen- und Hygienekonzept rund um Corona-Schutzvorgaben hat sich bewährt. „Unser Gäste waren zum Start einfach vorbildlich“, stellt der Sprecher des Skigebiets Willingen, Jörg Wilke, heraus. „Wir sind froh, die Chance der Ă–ffnungbekommen zu haben. Und nutzen dies im vorgegebenen Rahmen.“ Die rund 600 Wintersportler des heutigen Tages starteten gut gelaunt in den ersten Skitag, hielten sich an die Hygieneregeln, schauten auf den Abstand und trugen vorbildlich ihre Masken. Leitsysteme…

Weiter lesen

Lockerungen in Hessen geben AuĂźensport eine Chance

Skigebiet Willingen startet ab Montag, 8. März 2021Willingen(pm). Eigentlich hatte keiner mehr im Skigebiet daran geglaubt: Doch die neuesten Ă„nderungen der Corona-Verordnung verschaffen Individual-Sportlern und Skifahrern neue Perspektiven. Erstmalig in dieser Saison dĂĽrfen die Lifte und Pisten in Willingen öffnen. Ab kommendem Montag, 8. März, startet unter geprĂĽften und abgestimmten Hygiene- und SchutzmaĂźnahmen das SkivergnĂĽgen in Willingen. Die frohe Kunde ĂĽberbrachte Gesundheitsdezernent und stellvertretender Landrat des LandkreisesWaldeck-Frankenberg, Karl-Friedrich Frese. „Wir sind einfach nur froh,“ freut sich Skigebietssprecher Jörg Wilke ĂĽber die Chance, den Winter nun doch noch einwenig „direkt vor…

Weiter lesen

Verlängerung des Lockdown trifft Willingen unvorbereitet.

Willingen/Altenlotheim(od). Die Wintersaison 2019/2020 war schon für das Skigebiet Willingen nicht sehr erfreulich, es war schlicht zu warm. Man setzte dann auf die Mountainbiker im Frühjahr und es kam der Lockdown. Nun hofft Willingen, dass man am 11. Januar noch in die Saison starten kann. Dazu im Interview Jörg Wilke, Geschäftsführer der Ettelsberg Seilbahn. Ederdampfradio · Jörg Wilke Ettelsbergseilbahn im Interview

Weiter lesen

Perspektive für die Skiregion Willingen/Winterberg dringend nötig

Berlin(pm). Esther Dilcher (MdB, Waldeck) und Dirk Wiese (MdB, Hochsauerlandkreis): “Die aktuellen Corona-Erlasse treffen unsere gemeinsame Skiregion auf beiden Seiten der Landesgrenzen hart. Die beschlossenen SchlieĂźungen sind in der derzeitigen Lage der Pandemienotwendig. Die entsprechenden finanziellen Entschädigungen durch den Bund folgerichtig. Ederdampfradio · Skigebiet Willingen Ettelsberg Seilbahn Dennoch braucht unsere Skiregion eine klare und vor allem planbare Perspektive. Viele Hoteliers, Inhaber von Ferienwohnungen, Gastronomen und insbesondere Skiliftbetreiber haben erforderliche Hygienekonzepte ausgearbeitet, bereits angewendet oder fertig in der Schublade, um zeitnah in die Saison zu gehen. Wir fordern daher beide Landesregierungen…

Weiter lesen