Ein Vulkan im Sauerland?

Wanderung auf den Spuren des Sauerland-VulkanismusZüschen(pm). Der „Tag des Geotops“ findet in diesem Jahr am 19. September statt. Er geht zurück auf eine Initiative der Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien e. V., ehemals Akademie der Geowissenschaften zu Hannover. Wird beim Tag des offenen Denkmals das Augenmerk auf historische Bauten gerichtet, stehen beim Tag des Geotops geologische Sachverhalte sowie die Bedeutung der Geotope und des Geotopschutzes im Mittelpunkt.Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und wird von der UNESCO unterstützt. Auch der Nationale Geopark GrenzWelten beteiligt…

Weiter lesen

Willingen bereitet sich auf die Öffnung vor

Willingen bereitet schrittweisen Ausstieg aus dem Lockdown vor – Inzidenz den zweiten Tag unter 100Willingen(pm). Der Stufenplan des Landes Hessen hatte vor zwei Wochen die lang erwarteten Perspektiven für Hotels, Restaurants, Einzelhandel und Freizeitbetriebe liefern sollen. Doch die Inzidenzen im Kreis Waldeck Frankenberg sinken langsam und erreichen nun auch einen Wert unter 100. Der „Tag X“ rückst somit in Reichweite und bei gleichbleibender Entwicklung können die Betriebe in Willingen voraussichtlich ab dem 03. Juni (Fronleichnam) öffnen und endlich wieder Gäste begrüßen. Beim Wirtschaftstreffen Willingen, zu dem die Gemeinde alle Wirtschaftsbetriebe…

Weiter lesen

Radsport-Elite gastiert 2021 im Sauerland mit großem Finale in Winterberg

BDR-Präsident Rudolf Scharping unterzeichnete Verträge für die Deutschen Meisterschaften Winterberg(pm). Hochklassiger Radsport im Sauerland? Ist längst etabliert! Mit der „Sauerland-Rundfahrt powered by Krombacher 0,0%“ als Bundesliga-Rennen sowie dem „UCI Mountainbike Eliminator Weltcup“ in der Winterberger Innenstadt locken bereits zwei Top-Events – neben vielen weiteren Radveranstaltungen – jedes Jahr die Fans und Sportler ins Land der tausend Berge. Nun kommt es aber noch besser: Die Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren der Frauen, Männer und der U23 sowie die Straßenrennen der Männer und Frauen werden vom 25. bis 27. Juni 2021 im Sauerland…

Weiter lesen

Siedlinghausen lädt zum Grenzbegang und Kartoffelbraten

Schnade: Sauerländer Traditionen erleben Winterberg(pm). Es ist eine schöne Tradition im Sauerland und ein besonderes Erlebnis: Die Schnade. Meist zu besonderen Anlässen und in regelmäßigen Abständen gehen die Bewohner eines Ortes ihre Dorfgrenzen ab. Wie zuletzt im Jahr 2009, werden am kommenden Samstag, 21. September, die Grenzen zu den Nachbarorten von Siedlinghausen kontrolliert. Passiert werden dabei die Orte Silbach, Winterberg, Niedersfeld, Wiemeringhausen und Brunskappel. Dazu lädt die Dorfgemeinschaft Siedlinghausen alle Bürger aus Siedlinghausen, Nachbargemeinden und alle Gäste der Ferienregion Winterberg und Hallenberg aus Nah und Fern ein. Los geht es…

Weiter lesen

Nachhaltigkeit, Nachwuchsförderung und Förderung kleiner Skigebiete

Blick in die Zukunft bei der Mitgliederversammlung der Wintersport-Arena Sauerland Winterberg(pm). „Gute Sportler kommen oft aus kleinen Skigebieten“: Bei der Mitgliederversammlung der Wintersport-Arena Sauerland lobt Wolfgang Maier, Alpindirektor des Deutschen Skiverbands (DSV) die Wintersportmöglichkeiten in den höchsten Tönen. Er sieht große Chancen für die Nachwuchsförderung – und stellt ein internationalen Alpin-Wettkampf in Winterberg in Aussicht. Maier hat die Gelegenheit genutzt und sich zusammen mit den Betreibern verschiedene Örtlichkeiten angeschaut. „Eine Veranstaltung, die internationalen Ansprüchen gerecht wird, ist in der Region machbar“, so sein Urteil. Dabei geht es dem ehemaligen Cheftrainer…

Weiter lesen