Roadshow zur Digitalisierung der Verwaltung macht Station in Frankenberg

Frankenberg(pm). Die digitale Zukunft der Verwaltung ist keine vage Vision, sie ist in Hessen bereits greifbar nah. Das ist die Botschaft der hessenweiten Roadshow des kommunalen Rechenzentrums ekom21, die am 23. September unter dem Titel „Digitalisierung und Onlinezungangsgesetz“ auch in der Frankenberger Ederberglandhalle Station gemacht hat. Konkret ging es darum, wie genau die Digitalisierung in der Verwaltungspraxis aussehen könnte und mancherorts auch schon aussieht. Eingeladen waren zu den sieben Terminen in ganz Hessen die Bediensteten aller hessischen Kommunen. Frankenbergs Bürgermeister Rüdiger Heß begrüßte die mehr als 100 Vertreterinnen und Vertreter…

Weiter lesen