Einsatz fĂĽr die Feuerwehr Diemelsee – zwei Kilometer Ă–lspur abgestreut

Adorf(Jens Figge). Am Mittwochnachmittag wurden die Freiwilligen Feuerwehren Diemelsee-Adorf, Benkhausen und Rhenegge/Sudeck mit dem Stichwort H1 Ă–lspur, Einsatzort Ortslage Adorf, alarmiert. Eine Ă–lspur begann von der Ortseinfahrt aus Richtung Padberg und zog sich ĂĽber die Bredelarer StraĂźe, HauptstraĂźe, Rhenegger StraĂźe bis zum Nelkenweg. Die Länge betrug rund zwei Kilometer. Unter der Leitung des ZugfĂĽhrers RenĂ© Kratzenberg waren die eingesetzten Wehren mit sechs Fahrzeugen und ĂĽber 25 Einsatzkräften im Einsatz. Die Kräfte streuten Ă–lbindemittel auf die Ă–lspur, sicherten die StraĂźen während des Einsatzes ab und stellten im Abschluss Hinweisschilder auf. UnterstĂĽtzung…

Weiter lesen