Tatverdächtigen nach bewaffnetem Raubüberfall in Bad Wildungen festgenommen

Am Mittwochabend, 15.07.2020, wurde in Bad Wildungen ein
21-Jähriger in seiner Wohnung von einem 19-Jährigen überfallen und mit Waffen
bedroht. Der Täter forderte die Herausgabe einer Jacke und Bankkarte. Mit beidem
flüchtete er in unbekannte Richtung. Ein Tatverdächtiger konnte im Rahmen der
Fahndung noch am selben Abend durch eine Funkstreife in Bad Wildungen
festgenommen werden.

Weiter lesen

Maskierte Täter überfallen Tankstelle

Diemelstadt/Korbach(ots). Zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle kam es der Nacht von Montag auf Dienstag in Diemelstadt- Rhoden. Die unbekannten Täter erbeuteten eine geringe Menge Bargeld und Zigaretten. Die Polizei sucht Zeugen. Der Raubüberfall auf die Tankstelle am Wrexer Teich ereignete sich gegen 01.30 Uhr. Zwei maskierte Täter betraten den Verkaufsraum und bedrohten die Angestellte. Sie dirigierten die Kassiererin an die Verkaufstheke und forderten unter Vorhalt von Messern die Herausgabe von Geld. Die Frau übergab einen niedrigen dreistelligen Geldbetrag an einen der beiden Täter, der anschließend auch noch die Herausgabe…

Weiter lesen

Polizei nimmt Tatverdächtige nach Raub auf Bad Wildunger Hotel fest

Bad Wildungen(ots). Am Montag, 8. April 2019, gegen 22.35 Uhr, überfielen zwei zunächst unbekannte Täter ein Bad Wildunger Hotel. Nach intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei Korbach und der Polizeistation Bad Wildungen gelang es in der Nacht zu Dienstag (14. Mai 2019) zwei Tatverdächtige festzunehmen. Der Raubüberfall Zwei maskierte Täter betraten am Montag, 8. April 2019, gegen 22.35 Uhr, ein Hotel in Bad Wildungen-Reinhardshausen. Sie gingen gezielt an die Rezeption, wo sie auf einen Angestellten trafen. Diesen bedrohten sie sofort mit einer Handfeuerwaffe und forderten ihn auf, das Bargeld herauszugeben. Nachdem der…

Weiter lesen

Raubüberfall auf Einkaufsmarkt: Polizei zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Kassel(ots). Nachdem in den vergangenen Wochen immer mal Einkaufsmärkte und Tankstellen in Stadt und Landkreis Kassel überfallen wurden, hat die Kasseler Polizei ein besonderes Augenmerk auf diese Orte. Am gestrigen Mittwochabend waren Beamte des Polizeireviers Kassel-Ost dann zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Als sie gegen kurz vor 21 Uhr auf der Kasseler Straße im Kasseler Stadtteil Waldau an einem Discounter vorbei fuhren, entdeckten sie zwei schwarz gekleidete Personen, die aus dessen Richtung davonprinteten. Sie nahmen die Verfolgung zunächst mit dem Funkwagen, anschließend zu Fuß auf und nahmen einen der…

Weiter lesen

Kassel: Raubüberfall auf Esso-Tankstelle in der Ysenburgstraße

Kassel (ots). Am Montagabend überfällt ein männlicher Täter die Esso-Tankstelle in der Ysenburgstraße 22 im Bereich Wesertor. Gegen 18:55 Uhr betritt eine männliche Person den Verkaufsraum der ESSO – Tankstelle und bedroht einen 30-jährigen Angestellten mit einer Pistole. Auf die Aufforderung “Kasse öffnen und schnell” wird ihm Bargeld in bisher noch unbekannter Höhe ausgehändigt, die der Täter in eine blaue Jutetasche steckt. Anschließend verlässt er den Verkaufsraum wieder durch den Hauteingang und flüchtet zu Fuß in Richtung Gartenstraße. Der Täter kann von dem Angestellten und einer sich zur Tatzeit in…

Weiter lesen