Homberg wird KOMPASS-Kommune

Foto:Polizeipräsidium NordhessenHomberg wird KOMPASS-Kommune

Polizeipräsident überreicht KOMPASS-Begrüßungsschild Homberg(ots). Nordhessens Polizeipräsident Konrad Stelzenbach überreichte am heutigen Freitag im Rahmen einer kleinen Feierstunde der Stadt Homberg das KOMPASS-Begrüßunsschild. Damit ist die Kommune Teil der hessischen Sicherheitsinitiative des Landes. Mit der Auftaktveranstaltung startet Homberg nun das KOMPASS-Programm, um künftig passgenaue Lösungen für die Sicherheit vor Ort anzupacken und das Sicherheitsgefühl in der Bevölkerung zu stärken. Dies geschieht unter der Beteiligung der Homberger Bürgerinnen und Bürger. Sie werden die Möglichkeit bekommen, ihre Sicherheitsbedürfnisse in lokale Maßnahmen einfließen zu lassen. Was ist KOMPASS? KOMPASS (KOMmunalProgrAmmSicherheitsSiegel) ist ein Angebot des…

Read More

Betrügerische Anrufe durch falsche Polizeibeamte scheitern bei Senioren

Symbolbild:Pixabay~sabinevanerp#Betrügerische Anrufe durch falsche Polizeibeamte scheitern bei Senioren

Korbach/Vöhl(ots). Erneut versuchten Betrüger mit der miesen Betrugsmasche “Falsche Polizeibeamte” Beute zu machen. Am Mittwoch meldeten sich über ein halbes Dutzend Senioren aus Korbach und Vöhl bei der echten Polizei und berichteten von Anrufen eines angeblichen Kripobeamten. In den meisten Fällen erzählte der falsche Polizist, dass es in der Nachbarschaft zur Festnahme von Einbrechern gekommen sei. Bei diesen habe man Hinweise gefunden, nach denen die angerufenen Senioren demnächst auch Opfer eines Einbruchs werden sollen. Die Betrüger versuchten die Senioren nach Wertsachen im Haus auszufragen. Alle Senioren erkannten aber nach kurzer…

Read More

Kriminalstatistik Waldeck-Frankenberg: Höchste Aufklärungsquote in Nordhessen

Symbolbild~Foto:Pixabay 383953/nh#Kriminalstatistik Waldeck-Frankenberg: Höchste Aufklärungsquote in Nordhessen

Korbach(ots). Gestern stellten der Leiter der Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg, Kriminaldirektor Achim Kaiser, der kommissarische Leiter der Regionalen Kriminalinspektion, Erster Kriminalhauptkommissar Jürgen Wilke und der Pressesprecher der Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg, Kriminalhauptkommissar Dirk Richter, die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2018 für den Landkreis Waldeck-Frankenberg vor. Mit 64,7 % wurde die Aufklärungsquote erneut um 0,3 % gesteigert, sie ist die Mit 64,7 % wurde die AQ erneut um 0,3 % gesteigert, sie ist die höchste in ganz Nordhessen. Fallzahlen gesunken Straftaten gingen um 495 (8,3 %) zurück. Das ist der zweitniedrigste Stand in den letzten 20…

Read More

Manfred Lang wird neuer Leiter der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Korbach

Neuer Leiter der Ermittlungsgruppe Manfred Lang~Foto Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg#Erster Polizeihauptkommissar Manfred Bergener, Leiter Polizeistation Korbach, Polizeihauptkommissar Manfred Lang und Kriminaldirektor Achim Kaiser, Leiter der Polizeidirektion Waldeck-FrankenbergManfred Lang wird neuer Leiter der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Korbach

Korbach(pm). Der 58-jährige Polizeihauptkommissar Manfred Lang wird ab dem 01. April 2019 neuer Leiter der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Korbach und damit gleichzeitig Stellvertreter des Dienststellenleiters Erster Polizeihauptkommissar Manfred Bergener. Lang begann seine polizeiliche Laufbahn am 3. Oktober 1977. Nach seiner Ausbildung versah er zunächst Dienst bei einem Sondereinsatzzug der Bereitschaftspolizei in Hanau. In dieser Zeit war er bei zahlreichen Demonstrationen auch bundesweit eingesetzt. Nach über 5 Jahren im Streifendienst beim 1. Polizeirevier in Frankfurt/Main kehrte Lang 1986 in seine nordhessische Heimat zurück. Beim Polizeirevier Mitte in Kassel war er zunächst…

Read More

Bromskirchen – Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Symbolbild Pixabay~Foto:kalhh#Bromskirchen – Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Bromskirchen(ots). Der Eigentümer eines Einfamilienhauses in Bromskirchen verließ mit seiner Familie am vergangenen Samstag gegen 13:30 Uhr sein Einfamilienhaus in der Straße “Unterm Stein”. Als er am Abend gegen 21:20 Uhr wieder zurückkehrte, stellte er fest, dass unbekannter Täter die Terrassentür aufgehebelt und sämtliche Schränke durchwühlt hatte. Es wurden Wertgegenstände und Bargeld im Wert 2500 Euro entwendet. Der angerichtete Schaden beträgt 500 Euro. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation Frankenberg Tel.: 06451-7203-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Read More