Einsatz für mehr Biodiversität, Naturschutz und Landschaftspflege im Landkreis

Neue hessische Förderrichtlinie finanziert dem Landschaftspflegeverband Waldeck-Frankenberg die weitere ProjektarbeitWaldeck-Frankenberg(pm). Im Jahr 2017 startete das hessische Umweltministerium ein Pilotvorhaben zur Förderung von Landschaftspflegeverbänden, wobei sich der Landkreis Waldeck-Frankenberg qualifizierte und ausgewählt wurde. Gegründet als eingetragener Verein im Herbst 2017 lag der Schwerpunkt des Landschaftspflegeverbandes Waldeck-Frankenberg e.V. von Beginn an auf Maßnahmen in Natura 2000-Schutzgebieten sowie der Förderung von Offenlandarten. In enger Zusammenarbeit mit der Landkreisverwaltung setzt sich der Landschaftspflegeverband für die einzigartige und vielfältige Kulturlandschaft unserer Region ein. Vom Erhalt seltener und gefährdeter Magerrasen und Heiden, über die Optimierung von…

Weiter lesen