Niedrige Personalkosten: Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg nimmt Spitzenplatz in Hessen ein

Frankenberg(pm). Im landesweiten Vergleich der Personalkosten je Einwohner liegt die Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg (Eder) mit 281 € auf Rang 19 von insgesamt 458 hessischen Kommunen. Darauf wies BĂĽrgermeister RĂĽdiger HeĂź mit Blick auf die Hessische Gemeindestatistik 2018 des Statistischen Landesamtes hin. „Von den 458 hessischen Städten und Gemeinden, Landkreisen und kreisfreien Städten sowie dem Land selbst haben nur 18 Kommunen niedrigere Personalkosten, dafĂĽr aber 439 öffentliche Arbeitgeber zum Teil wesentlich höhere Personalausgaben als die Stadt Frankenberg“, bilanzierte HeĂź. Die Kosten fĂĽr das städtische Personal seien im Rahmen der jĂĽngsten Beratungen zum…

Weiter lesen