Fuhrpark des Kreises Paderborn komplett auf Elektro- und Hybridautos umgestellt

Landrat Manfred Müller und Dr. Claudia Beverungen ziehen ein erstes Fazit: Klimaschutzziel der Paderborner Kreisverwaltung im Bereich umweltfreundliche Mobilität ist erreicht, Fuhrpark des Kreises Paderborn für Dienstfahrten ist komplett auf Elektro- und Hybridautos umgestellt. Foto: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Meike DelangFuhrpark des Kreises Paderborn komplett auf Elektro- und Hybridautos umgestellt

Kreis Paderborn (krpb). „Mit dem Klimaschutz steht die Menschheit vor einer großen Aufgabe, die nur gemeinsam bewältigt werden kann“: Mit diesem Satz lud Landrat Manfred Müller im März 2011 interessierte Bürgerinnen und Bürger bei einer Auftaktveranstaltung im Berufskolleg Schloß Neuhaus dazu ein, bei der Erarbeitung eines Klimaschutzkonzeptes für den Kreis Paderborn mitzuwirken. Diverse Veranstaltungen und Workshops folgten. Gemeinsam mit vielen Akteuren gelang es bereits im Dezember 2011, das integrierte Klimaschutzkonzept mit konkreten Zielen, Projekten und Zeitschienen auf den Weg zu bringen. Ganz oben auf der Aufgabenliste der Paderborner Kreisverwaltung stand…

Read More

Persönliches Tete-à-tete mit der Kunst

Kunst für jedermann im Kreishaus - Koordinatorin der Artothek Gisela Grumpe-Aßmann, Katrin Stroth, Harald Heiermeier (ehrenamtlicher Helfer der Artothek) und Landrat Manfred Müller eröffnen die Ausstellung. Foto: Kreis Paderborn, Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike DelangPersönliches Tete-à-tete mit der Kunst

Ausstellung der Artothek im Kreishaus eröffnet Kreis Paderborn(krpb). Warum sich für ein Kunstwerk entscheiden, wenn doch 600 zur Auswahl stehen? So viele Werke umfasst nämlich die Artothek der Stadtbibliothek Paderborn. Eine Auswahl dieser kreativen Vielfalt ist nun im Foyer des Kreishauses Paderborn zu bewundern. „Sie ermöglichen jedem Bürger sein persönliches Tete-à-Tete mit der Kunst“, lobt Landrat Manfred Müller die Idee des Kunst-Ausleihs auf Zeit. In der Artothek kann jeder für eine kleine Ausleihgebühr, Gemälde ausleihen und an der Wand der heimischen Küche oder Wohnzimmers genießen. „Die Kunst als Luxusgut ist…

Read More

Ohne Scheu miteinander Spaß haben

Symbolfoto Demenz von mikegi auf Pixabay Ohne Scheu miteinander Spaß haben

„Einander offen begegnen“ – Aktionswoche Demenz vom 16. bis 22. September mit vielen Veranstaltungen Kreis Paderborn(krpb). Kleine Vergesslichkeiten passieren jedem im Alltag: Der Schlüssel wird verlegt, Verabredungen werden vergessen oder ein Gedanke, der eben noch im Kopf war, ist auf einmal wie weggeflogen. Doch es können auch die ersten Anzeigen einer Krankheit sein, die immer mehr Menschen betrifft – Demenz. Zur Woche der Demenz vom 16. bis 22. September hat die Arbeitsgruppe „Netzwerk Demenz“ der Kommunalen Konferenz Alter und Pflege unter Vorsitz von Landrat Manfred Müller auch in diesem Jahr…

Read More

Warum die Sirenen heulen und was sie bedeuten

Foto:Von Thomas Schulze - Thomas Schulze, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=118478Warum die Sirenen heulen und was sie bedeuten

Ab 10 Uhr probt auch der Kreis Paderborn sein Konzept zur Warnung und Information der Bevölkerung Kreis Paderborn (krpb). Am Donnerstag, den 5. September um 10 Uhr wird es erneut laut: Bereits zum zweiten Mal nach 2018 heulen die Sirenen im ganzen Land. Alle Kommunen in NRW und somit auch der Kreis Paderborn erproben ihre vorhandenen Konzepte, um die Bevölkerung bei Gefahren wie Großbrände, Unwetter, giftige Rauchgaswolken oder auch Bombenentschärfungen wie zuletzt in Paderborn zu warnen und zu informieren. Dazu zählen neben den vorhandenen Sirenen auch die Warn-Apps NINA (Notfall-Informations-…

Read More

Kreismuseum Wewelsburg beteiligt sich an der Paderborner Museumsnacht

Sonnenuntergang vom Nordturm der Wewelsburg bei der Museumsnacht 2017 Foto: André Heinermann Kreismuseum WewelsburgKreismuseum Wewelsburg beteiligt sich an der Paderborner Museumsnacht

Kostenloser Bus-Shuttle zwischen Rathaus Paderborn und der Wewelsburg,Nordturmbesteigung zum Sonnenuntergang Kreis Paderborn(krpb). Nachts ins Museum: Zum vierten Mal beteiligt sich das Kreismuseum Wewelsburg an der langen Paderborner Museumsnacht am Samstag, den 31. August, von 18 – 24 Uhr. In beiden Abteilungen, dem „Historischen Museum des Hochstifts Paderborn“ und der „Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 – 1945“, steht ein Pädagogen-Team für Fragen der Gäste zur Verfügung. Auch Kurzführungen werden angeboten. Im Rahmen der Sonderausstellung „Edith Wulf: Erinnerungen – Illustrationen. Malerei. Zeichnungen“ findet um 18 Uhr ein Künstlergespräch statt. Ab 19.30 Uhr…

Read More