One Billion Rising: Zu Hause mittanzen

Frankenberg(pm). Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag und Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Waldeck-Frankenberg, Dr. Daniela Sommer, ruft auch in diesem Jahr zur Teilnahme an der Aktion One Billion Rising am 14. Februar auf, mit der ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt werden soll. Diesmal findet die Veranstaltung digital statt: https://us02web.zoom.us/j/85620095537?pwd=YU9XcTAxV0NkNGZNTlNUNGZESU5Xdz09Sommer erläuterte dazu: „Der Titel der Aktion One Billion Rising nimmt Bezug auf die Tatsache, dass mindestens ein Drittel aller Mädchen und Frauen – also eine Milliarde und mehr weltweit – im Laufe ihres Lebens…

Weiter lesen

Tanzdemo ONE BILLION RISING: Einfach einreihen und mittanzen

Frankenberg(pm). Zum vierten mal in Folge findet die weltweit organisierte Tanzdemo auch wieder in Frankenberg statt: Am Freitag, den 14. Februar um 14:30 Uhr auf dem Platz vor dem Landratsamt in Frankenberg wird für Respekt, Wertschätzung und Gerechtigkeit und gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen getanzt. Unterstützt wird die diesjährige Tanzdemo in Frankenberg durch das Frauenbüro des Landkreises und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt. Als Rednerin hat Monika Lacher zugesagt, die über den Runden Tisch gegen häusliche Gewalt sprechen wird. Zur One Billion Rising-Hymne „Brake the chain“ wird von Jugendlichen eine…

Weiter lesen

One Billion Rising – Ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und für Gleichstellung

Kultur des Hinschauens fördern Wiesbaden(pm). Anlässlich der Kampagne „One Billion Rising – Eine Milliarde erhebt sich“ erklärte die frauenpolitische Sprecherin der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Claudia Ravensburg: „Hunderte Millionen Frauen sind weltweit von Gewalt betroffen. Wir wollen diesen Frauen Mut machen, sich Hilfe zu holen. Die Kultur des Schweigens und des Wegsehens muss überwunden und das Thema weiter in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Jede Form von Gewalt gegen Frauen oder Diskriminierung muss bekämpft werden. Es darf keine Toleranz geben bei Menschenhandel, Zwangsverheiratung, Zwangsprostitution, Stalking oder häuslicher und sexualisierter Gewalt. Darum…

Weiter lesen