Hilfe für die Schwächsten

Landrat Manfred Müller und Kreisdirektor Dr. Ulrich Conradi danken Ombudsmann Siegfried Schröder Kreis Paderborn(krpb). Ben (Name geändert) leidet unter der Glasknochenerkrankung. Als ihm eine Katze auf den Schoß springt, brechen beide Oberschenkel. Manchmal wacht er mit gebrochenen Rippen auf, weil er sich im Schlaf unbewusst gedreht hat. Der schwerst mehrfach behinderte Jugendliche lebt in einem Haus an einem hohen Steilhang oberhalb der Straße. Im Winter, wenn Schnee und Eis liegen, kann er nicht zur Schule, weil es zu gefährlich ist, den in einem Rollkorb liegenden Jugendlichen den steilen Abhang hinunter…

Weiter lesen