Der SV Buchenberg hat sich fĂĽr 2018 viel vorgenommen

GroĂźveranstaltungen und hohe Investitionen Vöhl-Buchenberg(od). Das Jahr 2018 ist ein weiterer Meilenstein in der der Geschichte des SV Buchenberg: die Bewässerung des Sportplatzes wird durch einen eigenen Brunnen gesichert. Am 8 März sprudelt aus 75 Meter Tiefe das erste Wasser. Der Vorsitzende Bernd Backhaus nahm den Erfolg der Bunnenbau-Firma Bunse aus Bad WĂĽnneberg zum Anlass um in einer Pressekonferenz die GrĂĽnde fĂĽr die Bohrung und die nächsten Schritte zu erläutern. Bisher hatte Gemeinde Vöhl das Wasser fĂĽr die Bewässerung als freiwillige Leistung dem Sportverein zur VerfĂĽgung gestellt. Rund 40 Kubikmeter…

Weiter lesen