Erstmals in Hessen: Verbundintegriertes und fahrplanloses Anrufsammeltaxi-Angebot kombiniert mit neuem Stadtbus

Erstmals in Hessen: Verbundintegriertes und fahrplanloses Anrufsammeltaxi-Angebot kombiniert mit neuem Stadtbus

Reading Time: 4 minutes Kassel/Melsungen(pm). Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember startet in Melsungen ein ungewöhnliches Nahverkehrsangebot, das aus einer neu strukturierten StadtBus-Linie im 30 Minuten-Takt in Kombination mit einem fahrplanlos verkehrenden AnrufSammelTaxi besteht. Solche Angebote, die in der Fachwelt als on-demand-Angebote bezeichnet werden, etablieren sich bundesweit immer mehr, werden aber fast ausschließlich in Metropolen eingerichtet ohne Bestandteil des jeweiligen ÖPNV-Tarifes zu sein. In Nordhessen ist es eine sinnvolle Ergänzung zu den bisherigen Mobilitätsangeboten sowie Teil des Linienstruktur, der Auskunft/App und des Tarifs. Dieses verbundintegrierte neue AnrufSammelTaxi ist bisher in Hessen einmalig und fährt unabhängig…

Read More

NVV-Tarifanpassung zum 1. Januar 2020: Positives Signal für ländlichen Raum

Plakat:NVVNVV-Tarifanpassung zum 1. Januar 2020: Positives Signal für ländlichen Raum

Reading Time: 3 minutes Veränderungen nur in Kassel und KasselPlus-Gebiet Kassel(pm). In vielen Bereichen des ländlichen Raums in Nordhessen wird es zu Beginn des nächsten Jahres keine Preiserhöhung geben. Nur dort wo das Angebot in der Regel besonders gut, eng getaktet und umfangreich ist, werden einzelne Preise um ca. 2 Prozent angehoben. Der NVV verfolgt mit dieser Entscheidung die Strategie, längere Strecken, die vor allem in ländlichen Regionen Nordhessens mit dem öffentlichen Verkehr zurückgelegt werden, nicht noch weiter zu verteuern. Um weiterhin die Kosten des öffentlichen Nahverkehrs in Nordhessen durch Einnahmen aus dem Verkauf…

Read More

Finanzierung, Nahverkehr und Mobilität der Zukunft

Dr. Thorsten Ebert (Vorstand Kasseler VerkehrsGesellschaft AG), Linda Waldeyer (Projektmanagement, Regionalmanagement Nordhessen GmbH), Prof. Dr. Carsten Sommer (Leiter Fachgebiet Verkehrsplanung und Verkehrssysteme, Universität Kassel )und Wolfgang Rausch (Geschäftsführer Nordhessischer VerkehrsVerbund) haben zu den Nahverkehrs-Tagen 2019 eingeladen. Foto: Regionalmanagement NordhessenFinanzierung, Nahverkehr und Mobilität der Zukunft

Reading Time: 2 minutes Internationale Fachtagung zeigt Wege zur zukünftigen Finanzierung des Öffentlichen Verkehrs auf Kassel(pm). Etwa 230 Verkehrsexperten aus Deutschland und dem Ausland haben sich im Kasseler Kulturbahnhof getroffen, um neue Konzepte der Finanzierung des Öffentlichen Verkehrs zu diskutieren. Bereits zum 15. Mal haben das Regionalmanagement Nordhessen, das Fachgebiet Verkehrsplanung und Verkehrssysteme der Universität Kassel sowie der NVV, die KVG und die DVWG Nordhessen zu den „Nahverkehrs-Tagen” eingeladen, diesmal zum Thema „Finanzierung im Öffentlichen Verkehr: zwischen leistungsorientierten E-Tarifen, preisgünstigen Flats und Drittnutzerfinanzierung“. Das Thema hat den Nerv der aktuellen verkehrs- und umweltpolitischen Diskussionen…

Read More

Offensive für Verkehrswende hinterm Lenkrad

Symbolbild~Pixabay, womich# Offensive für Verkehrswende hinterm Lenkrad

Reading Time: 2 minutes Hessens Busunternehmer zum Weltklimatag: Kostenexplosion gefährdet ÖPNV und Jobs Wiesbaden/Frankfurt/Gießen(pm). Mit einer Kommunikations-Offensive will der Landesverband Hessischer Omnibusunternehmer (LHO) auf die Bedeutung von qualifizierten Busfahrerinnen und Busfahrer für das Gelingen der Verkehrswende hinweisen. „Unsere Busfahrerinnen und Busfahrer bringen jeden Tag hunderttausende Fahrgäste sicher zum Ziel. So sind sie zugleich auch Klimaretter – unverzichtbare Akteure in Hessens Kampf gegen den Klimawandel, der sich nur bremsen lässt, wenn der ÖPNV als Alternative zum Individualverkehr künftig noch deutlich attraktiver wird“, erklärt LHO-Geschäftsführer Volker Tuchan am Donnerstag in Gießen zum Weltklimatag am 20. September.…

Read More

NVV zieht positive Bilanz zur RRX-Verbindung

NVV zieht positive Bilanz zur RRX-Verbindung

Reading Time: 3 minutes 35 Prozent mehr Fahrgäste mit neuen Fahrzeugen zwischen Kassel und Düsseldorf unterwegs Kassel(pm). Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember des letzten Jahres ist der RE 11 zwischen Düsseldorf, Essen, Dortmund, Paderborn, Warburg, Hofgeismar und Kassel mit 15 neuen Fahrzeugen des Betreibers Abellio unterwegs. Und schon jetzt zeichnet sich ab, dass sich Komfort und Zuverlässigkeit auszahlen. Nach bisherigen Zählungen des NVV sind die Fahrgastzahlen zwischen Kassel und Warburg innerhalb der ersten neun Monate um 35 Prozent von 401.058 Fahrgästen in 2017 auf 543.075 gestiegen, ohne dass eine Angebotsverbesserung stattgefunden hat. Dabei fallen…

Read More