Finanzierung, Nahverkehr und Mobilität der Zukunft

Internationale Fachtagung zeigt Wege zur zukünftigen Finanzierung des Öffentlichen Verkehrs auf Kassel(pm). Etwa 230 Verkehrsexperten aus Deutschland und dem Ausland haben sich im Kasseler Kulturbahnhof getroffen, um neue Konzepte der Finanzierung des Öffentlichen Verkehrs zu diskutieren. Bereits zum 15. Mal haben das Regionalmanagement Nordhessen, das Fachgebiet Verkehrsplanung und Verkehrssysteme der Universität Kassel sowie der NVV, die KVG und die DVWG Nordhessen zu den „Nahverkehrs-Tagen” eingeladen, diesmal zum Thema „Finanzierung im Öffentlichen Verkehr: zwischen leistungsorientierten E-Tarifen, preisgünstigen Flats und Drittnutzerfinanzierung“. Das Thema hat den Nerv der aktuellen verkehrs- und umweltpolitischen Diskussionen…

Weiter lesen