Öffentlicher Fledermausabend für Familien

Die Jugendburg Hessenstein öffnet Herbergsbetrieb wieder am 19. Juni. Foto: LangenhorstÖffentlicher Fledermausabend für Familien

Jugendburg Hessenstein öffnet Herbergsbetrieb wieder am 19. Juni Vöhl-Ederbringhausen(pm). Mit einem öffentlichen Fledermaus-Erlebnisabend für Familien nimmt die Jugendburg Hessenstein am 19. Juni wieder ihren Herbergsbetrieb auf. „Nach über drei Monaten Corona-Lockdown steht die Jugendherberge in Hessens beliebtester Ferienregion erneut für ihre Gäste bereit“, erklärt Geschäftsführer Dr. Berthold Langenhorst. Das zusammen mit dem NABU Frankenberg organisierte Fledermauserlebnis bildet den Auftakt für den verspäteten Start in die Hauptsaison. „Wir möchten Jung und Alt für die faszinierende Welt der Fledertiere begeistern“, erläutert Frank Seumer, Vorsitzender des NABU Frankenberg. Das um 20.00 Uhr beginnende…

Read More

Der Insektensommer fängt an

Ralph Caspers beim Insektensommer: Insektenzählung im Garten von Anne Rixmann in Köln-Klettenberg. Foto: Michael Sieber/NABUDer Insektensommer fängt an

Insekten zählen und melden bei der Mitmachaktion vom 29. Mai bis 7. Juni Wetzlar(pm). Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ startet der NABU bundesweit ab dem 29.Mai wieder in die Mitmachaktion „Insektensommer“. Hessens Naturfreunde sind vom 29. Mai bis 7. Juni aufgerufen das Summen und Krabbeln in ihrer Umgebung zu beobachten und unter www.insektensommer.de online zu melden. „Dass es um die Insekten hierzulande nicht allzu gut bestellt ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Aber welche Insekten sind eigentlich noch bei uns unterwegs und wie viele von ihnen? Diese Fragen beschäftigen…

Read More

Riesiges Interesse an Stunde der Gartenvögel

Riesiges Interesse an Stunde der Gartenvögel meldet der NABU. Foto: Sebastian Hennigs/NABURiesiges Interesse an Stunde der Gartenvögel

Teilnehmerzahl verdoppelt – Meldungen geben weitere Hinweise zum Blaumeisensterben Wetzlar(pm). Mit einer freudigen Nachricht zieht der NABU Hessen eine Bilanz zur Vogelzählaktion „Stunde der Gartenvögel“ vom Muttertagswochenende: „Die 16. Stunde der Gartenvögel bricht alle Rekorde. Das Interesse war riesig. In Hessen haben bis zum Meldeschluss am 18. Mai, etwas über 12.800 Vogelfreunde ihre Beobachtungen dem NABU gemeldet. Sie haben an 8.882 Beobachtungspunkten im Land rund 243.188 Vögel gesichtet und gemeldet. Also in allen drei Kategorien etwa doppelt so viele Daten wie im Vorjahr. Das verbessert unsere Datengrundlage enorm und hilft…

Read More

Hessens wunderbare Naturwälder entdecken

Symbolbild Naturwald/PixabayHessens wunderbare Naturwälder entdecken

NABU Hessen startet neue Internet-Plattform www.naturwald-hessen.de Wetzlar(pm). Die anstehenden Feiertage wecken bei vielen Menschen die Lust auf einen Ausflug ins Grüne. Die hessischen Naturwälder bieten eine großartige Kulisse für Erholung und Naturerlebnis. Unter www.naturwald-hessen.de hat der Naturschutzbund NABU eine neue Internet-Plattform über die Naturwälder in Hessen entwickelt. Auf den Seiten sind die Naturschönheiten der Wälder zu finden, ihre Besonderheiten und vorkommende Tiere und Pflanzen. Auch Karten mit der genauen Lage stellt der NABU dar. „Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre unserer Naturwälder im Frühling, das Singen der Vögel und die Naturnähe“,…

Read More

Wie viele Blaumeisen sind noch da?

Kranke Blaumeise. Foto: Otto Schäfer/NABUWie viele Blaumeisen sind noch da?

Vom 8. bis 10. Mai werden bei der “Stunde der Gartenvögel” wieder Vögel gezählt Wetzlar(pm). Unter Blaumeisen grassiert seit Wochen eine tödliche Seuche. Die „Stunde der Gartenvögel“ am kommenden Wochenende wird zeigen, wie stark die Meisenbestände von der für Deutschland neuen Vogelkrankheit beeinträchtigt wurden. Der NABU Hessen ruft vom 8. bis 10. Mai dazu auf, eine Stunde lang die Vögel im Garten, am Fenster oder auf dem Balkon zu zählen. „In diesem Jahr steht einer der beliebtesten Gartenvögel, die Blaumeise, bei unserer Zählung im Blickpunkt“, so NABU-Landesvorsitzender Gerhard Eppler. „Leider…

Read More