Mehr Bestandsvorsorge und Waldschutz

Bild von Valiphotos auf PixabayMehr Bestandsvorsorge und Waldschutz

Resolution von NABU-Delegiertenversammlung fordert Waldstrategie Wetzlar(pm). Angesichts der zum Teil dramatischen Baumschäden, die sich im trockenen Sommer 2019 vor allem in monotonen Fichtenplantagen zeigten, forderte die Delegiertenversammlung des NABU Hessen die Landesregierung am 20. Oktober dazu auf, eine umfassende Waldstrategie für das Bundesland zu entwickeln. „Eine zukunftsfähige Antwort auf die Trockenschäden in den Forsten muss vom Dreiklang Wiederbewaldung, Bestandsvorsorge und Waldschutz geleitet sein“, fasste NABU-Landesvorsitzender Gerhard Eppler die Erwartungen der 120 Delegierten aus allen hessischen Landkreisen zusammen. Das Land müsse hierbei im bürgereigenen Staatswald vorbildlich vorangehen. Der NABU Hessen begrüßt,…

Read More

111 Jahre NABU Hessen

NABU-Landesvorsitzender Gerhard Eppler stellt Aufgaben der Zukunft vor. Foto:Kaltwasser111 Jahre NABU Hessen

Ältester Naturschutzverband Hessen feiert Jubiläum Wetzlar(pm). Im Rahmen der Landesdelegiertenversammlung 2019 feierte der NABU Hessen am 20. Oktober in der Stadthalle Wetzlar mit 120 Delegierten sein 111-jähriges Jubiläum. Als Vogelschutzverein für das Großherzogtum Hessen im Jahr 1908 gegründet, entwickelte sich der mittlerweile über 73.000 Mitglieder zählende Umweltverband über den Deutschen Bund für Vogelschutz (DBV) zum heutigen NABU. „Was vor 111 Jahren mit gerade einmal 1.600 Mitgliedern im Vogelschutz bei Darmstadt begann, hat sich zu einer großen Natur- und Umweltschutz-Bewegung mit über 73.000 Mitgliedern in ganz Hessen entwickelt“, freut sich NABU-Landesvorsitzender…

Read More

Mit Besen und Rechen für mehr Leben im Garten

Bild von Manfred Richter auf Pixabay Mit Besen und Rechen für mehr Leben im Garten

NABU Hessen bittet darum, im Garten auf Laubsauger zu verzichten Wetzlar(pm). Angesichts bunter Laubmassen in Gärten und auf Wegen scheint der Griff zum Laubsauger für viele Gartenbesitzer eine praktische Lösung zu sein, doch der NABU Hessen rät vom Einsatz der für die Natur schädlichen Laubsauger ab. „Mit einer Luftgeschwindigkeit von bis zu 160 Stundenkilometern saugen die Geräte nicht nur Blätter, sondern auch unzählige für den Boden und die Vogelwelt wichtige Kleinlebewesen auf“, gibt der Landesvorsitzende Gerhard Eppler zu Bedenken. Bei Laubsauggeräten mit Häckselfunktion werden die Tiere und Insekten meist im…

Read More

Kraniche am Himmel über Hessen: NABU Hessen: Kranich-Beobachtungen online melden

Der Kranichzug beginnt über Hessen. Bild von Thomas B. auf Pixabay Kraniche am Himmel über Hessen: NABU Hessen: Kranich-Beobachtungen online melden

Wetzlar(pm). In den kommenden Wochen ist wieder das großartige Herbstschauspiel ziehender Kraniche am Himmel über Hessen zu sehen. Aufmerksame Naturfreunde konnten bereits erste kleinere Schwärme des laut trompetenden „Glücksvogels“ am Abendhimmel beobachten. „In den letzten beiden Wochen sind bei sonnigem Wetter mit Ostwind bereits an die tausend Kraniche nach Süden geflogen“, erklärt Gerhard Eppler, Landesvorsitzender des NABU Hessen. Insgesamt ist in diesem Herbst mit bis zu 250.000 Vögeln an Hessens Himmel zu rechnen. Ab Mitte Oktober gibt es bei günstiger Witterung oft ‚Massenflugtage‘, an denen in kurzer Zeit bis zu…

Read More

Abschluss des SpeicherWald Projekts

Mischwald im Herbst. Foto:Bild von erge auf Pixabay Abschluss des SpeicherWald Projekts

NABU Hessen und Hochtaunus ziehen Bilanz aus dem dreijährigen Projekt Wetzlar(pm). Mit einer Abschlussveranstaltung in Erfurt und einer Exkursion in den Nationalpark Hainich endete aktuell das bundesweite SpeicherWald-Projekt von NABU und Klima-Bündnis. Mit dem SpeicherWald-Projekt wurden von den Projektpartnern Klima-Bündnis und NABU die Bedeutung unbewirtschafteter Wälder für den regionalen Klimaschutz stärker ins Bewusstsein der deutschen Öffentlichkeit gerückt. Außerdem sollte ein grundlegendes Wissen über den Zusammenhang zwischen dem Ökosystem Wald und dem Klimawandel vermittelt werden. Auch der Hochtaunus war als eine der deutschlandweit fünf Modellregionen dabei. Für den Taunus hat der…

Read More