Bach oder Depeche Mode? Mit dem neuen Digital-Piano klingt beides gut

Musikschüler Fernando Piras(11) griff als erster in die Tasten – Links Patrick Pelkmann (Volksbank) und rechts Eddi Kleinschnittger (Leiter Kreismusikschule). Foto: Kreis Paderborn, KulturamtBach oder Depeche Mode? Mit dem neuen Digital-Piano klingt beides gut

Volksbank unterstützt Förderverein der Kreismusikschule Paderborn Kreis Paderborn (krpb). Bei fast 40 verschiedenen Unterrichtsstätten und dazu noch zahlreichen Konzerten und Veranstaltungen sind der pädagogische Leiter der Kreismusikschule Paderborn, Eddi Kleinschnittger, und sein 35-köpfiges Team aus Musikschullehrern täglich im ganzen Kreisgebiet unterwegs. Lediglich die Stadt Paderborn und Hövelhof verfügen über eine eigene Musikschule. „Wir sind sehr dankbar, dass uns in den Orten und Dörfern viele Vereine, Begegnungszentren oder Schulen ihre Tore öffnen und wir ihre Räumlichkeiten für den Unterricht nutzen dürfen. Aber natürlich ist dort oftmals kein Klavier, geschweige denn ein…

Read More

Nachwuchs sichern für heimatliche Kapellen und Chöre

Zusammen für die Musik: Annegret Schwiening (Geschäftsführerin Landesverband der Musikschulen NRW), Bernhard Hoppe Biermeier (CDU), Claudia Steenkolk (SPD), Heiko Röder (stellv. Leiter Städt. Musikschule Paderborn), Heinz-Josef Struckmeier (Musikschulleiter und stellv. Kulturamtsleiter Kreis PB), Sigrid Beer (Grüne), Marc Lürbke (FDP), Johannes Strzyzewski (Regionalsprecher der OWL Musikschulen und Leiter der Musik- und Kunstschule Bielefeld), Eddi Kleinschnittger (pädagogischer Leiter Kreismusikschule Paderborn), Landrat Manfred Müller. Foto: Kreis Paderborn, Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike DelangNachwuchs sichern für heimatliche Kapellen und Chöre

Musikschulleiter aus OWL trafen sich mit Landtagsabgeordneten in Paderborn Kreis Paderborn(krpb). Fachkräftemangel, Elternarbeit, Musikernacherwuchs und Beschäftigungsverhältnisse waren Thema beim jährlichen Austausch der kommunalen Musikschulen in Ostwestfalen-Lippe und den regionalen Landtagsabgeordneten. In diesem Jahr fand das Treffen in Paderborn statt. „Unsere Musikschulen leisten wichtige Arbeit, um musikalische Bildung, das Erlernen eines Instruments oder Gesangsunterricht in alle Dörfer und Gemeinden zu bringen und so jedem Kind, Jugendlichen und Erwachsenen die gleichen Lern- und Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten“, erklärte Landrat Manfred Müller, der die Landtagsabgeordneten Sigrid Beer (Grüne), Benhard Hoppe-Biermeyer (CDU), Marc Lürbke (FDP)…

Read More

Romantik, Tragödie und Revolution

Grafik:VeranstalterRomantik, Tragödie und Revolution

Eintritt frei: Großes Abschlusskonzert mit Musicalausschnitten in der Wewelsburg Kreis Paderborn(krpb). Proben, proben und nochmal proben: Die Kinder und Jugendlichen üben unter der Leitung der Rektorin der International Musical Academy, Petra Merschmann, ein abwechslungs- und emotionsreiches Konzertprogramm ein. Alle fiebern ihrem großen Auftritt entgegen: Am Samstag, 20. Juli um 17 Uhr findet das große Abschlusskonzert der mittlerweile achten Musical-Ferienfreizeit im Burghof der Wewelsburg statt. Freuen dürfen sich die Gäste des Konzerts auf ein Programm aus Musicalausschnitten und Filmmelodien. Der Eintritt ist frei. Landrat Manfred Müller hat auch in diesem Jahr…

Read More

Kreismusikschule sucht Musiker von morgen

Kreismusikschule sucht Musiker von morgen

Kreis Paderborn(krpb). Gitarre, Gesang, Violine, Musikalische Früherziehung, Klavier, Schlagzeug oder auch viele, viele andere Musikinstrumente kostengünstig zu erlernen, das bietet die Musikschule des Kreises Paderborn. Ab Juni bietet sie neue Unterrichtsstunden in den unterschiedlichsten Instrumentalfächern an, für die eine Anmeldung ab sofort möglich ist. Das Angebot gilt für alle Städte und Gemeinden im Kreisgebiet, mit Ausnahme von Paderborn und Hövelhof, die über eigene Musikschulen verfügen. Der Unterricht findet sowohl in Einzel- als auch Gruppenstunden statt. Und: Musik ist nicht nur etwas für Kinder! Auch Erwachsene können sich bei der Kreismusikschule…

Read More

Tag der Städtebauförderung – Open Air Ausstellung in Bad Wildungen

Musikschule in Bad Wildungen. Foto:Stadt Bad WildungenTag der Städtebauförderung – Open Air Ausstellung in Bad Wildungen

Bad Wildungen(pm). Am Samstag, dem 11. Mai 2019, ist der “Tag der Städtebauförderung”. Der Bund und das Land Hessen möchten an diesem Tag auf die vielfältigen, mit öffentlichen Mitteln finanzierten Stadtentwicklungsprojekte hinweisen. In Bad Wildungen wird an diesem Tag um 12:30 Uhr am Haupteingang des Rathauses die Open-Air-Ausstellung “Innenstadtentwicklung Bad Wildungen” zu den vielfältigen in Bad Wildungen geförderten Städtebauprojekten eröffnet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Zeit für einen Meinungsaustausch ist vorgesehen. Nach der Eröffnung lädt der Altstadtverein in die “Mittelstraße” ein. Dort wird die seit kurzem bestehende kleine Werkstatt des Vereins…

Read More