Kreismuseum Wewelsburg wieder geöffnet – Museumsbesuch ohne Test und Termin möglich

Kreis Paderborn (krpb). Das Kreismuseum Wewelsburg ist ab Dienstag, 15. Juni wieder geöffnet. „Nach so langer Zeit freuen wir uns wirklich sehr auf unsere Gäste“, betont Museumsleiterin Kirsten John-Stucke. Die beiden Museumsabteilungen, das Historische Museum des Hochstifts Paderborn“ und die „Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 – 1945“ können ab kommende Woche wieder Dienstag bis Freitag von 10 Uhr bis 17 Uhr, sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 Uhr bis 18 Uhr besichtigt werden, ohne Test und Temin. Ganze sieben Monate musste die Wewelsburg in der Corona-Pandemie geschlossen bleiben.…

Weiter lesen

Museumsmaskottchen Falko hebt ab für digitale 3D-Flüge

Ministerin Ina Scharrenbach übergibt Förderbescheid für das Projekt „Digitale Wewelsburg“Kreis Paderborn (krpb). Der Turmfalke stürzt sich vom Nordturm der Wewelsburg, er rast Richtung Boden, biegt rechtzeitig ab und setzt seinen Flug durch die Ausstellungsräume der Wewelsburg fort. Die rasanten Flüge des Museumsmaskottchen Falko können die Besucher des Kreismuseums Wewelsburg zukünftig mittels Virtual-Reality-Brille in 3D verfolgen. Möglich wird dies durch das Projekt „Digitale Wewelsburg“, das vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen im Zuge des „Heimatförderprogramms NRW“ gefördert wird. Ministerin Ina Scharrenbach übergab am Mittwoch die Förderzusage…

Weiter lesen

Über 75.000 Euro für Museen in Korbach und Bad Arolsen

Korbach/Bad Arolsen(pm). Im Rahmen des Kommunalen Finanzausgleichs2020 fördert das hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Einvernehmen mit den hessischen Ministerien des Innern und für Sportsowie der Finanzen zwei Museumsprojekte im Landkreis Waldeck-Frankenberg mit einer Projektförderung in Höhe von insgesamt über 75.000 Euro. Dies teilte die Ministerin Angela Dorn (Grüne) den Magistraten in Korbach und Bad Arolsen kürzlich in einem Schreiben mit. So wird das Wolfgang-Bonhage-Museum in Korbach mit einer Zuweisung in Höhe von rund 36.000 Euro, das Museum Bad Arolsen mit einer Zuweisung in Höhe von rund 39.000 Euro…

Weiter lesen

Kinder werden zu App-Entwicklern

Kreis Paderborn (krpb). Eine App, welche die Müllmenge einer Schule misst und die richtige Mülltrennung erklärt, oder digital einen Schulgarten mit Beeten und Insektenhotel planen – Digitalisierung in den Schulen ist vor allem dann erfolgreich, wenn sie Spaß macht und die Kreativität der Schülerinnen und Schüler weckt. Aber auch die Lehrkräfte müssen fortgebildet werden und Unterstützung und Anregungen bei der Umsetzung im Schulalltag bekommen. Beides hat die neue Kooperationsvereinbarung des Kreises und des Heinz Nixdorf MuseumsForums (HNF) zum Ziel, die nun von Landrat Manfred Müller, HNF-Geschäftsführer Dr. Jochen Viehoff und Julia Schlüter vom Schulamt für den Kreis Paderborn unterzeichnet wurde.

Weiter lesen

Freier Eintritt für Familien im Kreismuseum Wewelsburg

Zwei große Abteilungen und Sonderausstellungen: In der Wewelsburg gibt es in derzeit besonders viel zu entdecken. In den Sommerferien haben Familien von dienstags bis freitags freien Eintritt ins Kreismuseum Wewelsburg. Besichtigt werden können das Historische Museum des Hochstifts Paderborn und die Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 –1945 jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Weiter lesen