35 Felder Leitplanken und Baumaschinen gestohlen

Münchhausen /Battenberg (ots). Der oder die Täter müssen mit einem Transportfahrzeug vorgefahren sein und sich mit Radladern auskennen. Zunächst verluden sie 35 jeweils vier Meter lange Leitplanken. Die Schutzplanken waren wegen der anstehenden Fahrbahnerneuerungauf der Bundesstraße 236 zwischen Münchhausen und Battenberg bereits demontiert und lagen neben der Straße. Die gestohlenen Baumaschinen lagerten in einem Container auf einem Park- und Rastplatz. Hier fuhren die Täter den Radlader weg, um an die Tür zu kommen. Sie brachen das Vorhängeschloss auf und stahlen einen Wacker Neuhaus Pionier Stemmhammer und einen Motortrennschleifer von Stihl.…

Weiter lesen

Münchhausen – Frau angegriffen

Münchhausen(ots). Die Polizei sucht Zeugen, die am Montag, 08. April, gegen 05 Uhr, in der Talhäuser Straße waren und dort den Schrei einer Frau gehört haben. Nach den Angaben der 24-Jährigen stand sie mit ihrem Fahrzeug auf einem Hof in der Talhäuser Straße und hatte die Fahrzeugtür geöffnet. Eine männliche Person trat an die sitzende Frau heran und zog ihren Körper zu sich. Als die Frau daraufhin laut schrie, ließ der Mann los und flüchtete in Richtung Schulstraße. Die Frau kann die Person lediglich als männlich mit etwas kräftiger Figur…

Weiter lesen

Simtshäuser Dorftheater: Aufführungsorte endgültig geklärt

Simtshausen(pm). Es soll auch in diesem Jahr nicht sein, ausgerechnet im Jubiläumsjahr 2019 steht das Bürgerhaus Simtshausen nicht für Aufführungen zur Verfügung. Besonders traurig für „altgediente“ Mitspieler ist, dass am 30.03.2019 die Aufführung verlegt werden muss. Auf den Tag genau vor vierzig Jahren fand die erste Aufführung mit „Krach um Jolanthe“ im Simtshäuser Dorfgemeinschaftshaus statt. Doch bei aller Nostalgie richtet sich der Blick der Mitspieler nach vorne. Die Aufführungsorte und –termine stehen jetzt endgültig fest: Die Premiere findet -wie schon mehrmals angekündigt- am 16.03.2019 um 20:00 Uhr im Bürgerhaus Oberrosphe…

Weiter lesen

Die Vorbereitungen für die Jubiläumsspielzeit „40 Jahre Simtshäuser Dorftheater“ laufen auf Hochtouren

Spielorte noch nicht gänzlich geklärt Sorry, die Plakatbilder hatten noch zwei Fehler! SIMTSHÄUSER DORFTHEATER Robert Höcker Finanzvorstand Münchhausen-Simtshausen(pm). Derzeit laufen die Proben für die Jubiläumsspielzeit auf Hochtouren, wöchentlich treffen sich die Akteure im Jugendraum des Bürgerhauses Simtshausen, um trotz erneuter Widrigkeiten bezüglich der Probemöglichkeiten ein attraktives Programm zu erarbeiten. Geprobt wird der Schwank „Liebe und Krach – im Pulverfass!“ von Hans Lellis. Die Geschichte um einen Nachtclub auf dem Lande, bei dem zum Wohle des Fremdenverkehrs auch Mitglieder des Gemeinderates einkehren und das gebotene Programm mehr oder weniger begutachten, verspricht…

Weiter lesen