Mentorinnen – Netzwerk lädt zum Weltfrauentag ein

Frankenberg/Korbach(od). Am 8. März ist Weltfrauentag und man feiert 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland. Aber immer noch gibt es grade im Beruf eine ungleiche Behandlung zwischen Männer und Frauen. So bekommen Frauen rund 23 % weniger Gehalt als Männer bei gleicher Qualifikation und Tätigkeit. Um die Chancengleichheit zu erhöhen, Frauen den Wiedereintritt in den Beruf zu erleichtern oder Informationen zu beruflichen Veränderungen oder Weiterbildung auszutauschen, dass ist die Intention des Mentorinnen-Netzwerkes Waldeck-Frankenberg. Koordiniert wird das Mentorinnen-Netzwerk von Kerstin Wickert-Strippel und Bärbel Kesper von der Bundesagentur fĂĽr Arbeit in Korbach. Die…

Weiter lesen