Sonnenaufgangs- und Klappstuhlkonzerte: Kultursommer für alle Fälle

Die Kunst der ImprovisationKassel(pm). Die Kunst der Improvisation ist nicht nur eine Disziplin der Kompositionslehre sondern auch eine des Kulturmanagements. Besonders gefragt in diesen Zeiten: Die hochvirtuose Improvisation gepaart mit kĂĽhlem Kopf und unerschĂĽtterlichem Optimismus.Wir spielen wiederDer Kultursommer Nordhessen stellt sich dieser Herausforderung und kĂĽndigt fĂĽr diesen Sommer 80 Veranstaltungen an mehr als 50 Spielorten an: Alle Veranstaltungen finden Open Air und als Klappstuhlkonzerte statt. Die Konzerte, TheaterauffĂĽhrungen und Lesungen dauern nicht länger als 60 Minuten und werden bei hoher Nachfrage zweimal hintereinander aufgefĂĽhrt.„Wir gehen zurzeit davon aus, dass öffentliche…

Weiter lesen

Es geht los – Kultursommer startet am 3. Juni mit Mini Open-Airs

Nordhessen(pm). Die Konzepte sind geschrieben, fast alle der Genehmigungen erteilt, Desinfektionsmittel angeschafft. Mit groĂźer Lust startet der Kultursommer Nordhessen am Mittwoch, dem 3. Juni mit seinem ersten von 14 Mini-Open-Airs im Juni in der VW-Stadt Baunatal im Schatten der mittelalterlichen Wehrkirche Kirchbauna. 50 Menschen fasst die Wiese unter Corona-Bedingungen, deswegen wird das Konzert zweimal, um 17:00 Uhr und um 19:00 Uhr gespielt. Die Besucher bringen ihre KlappstĂĽhle selbst mit, die Plätze fĂĽr die StĂĽhle sind im 1,50m Abstand mit FuĂźballhĂĽtchen markiert. Das Konzert ist der Auftakt zur Reihe mit allen…

Weiter lesen

Erfolgreiche Kultursommer-Saison neigt sich dem Ende zu

Kassel(pm). In diesen Tagen gehen die vier Hessischen Kultursommer zu Ende. Wenn am 29. September in Marburg der Vorhang des Musicals „Fast Normal“ fällt und damit der Kultursommer Mittelhessen vorbei ist, werden die Verantwortlichen der vier Festivals stolz darauf sein können, 2019 fast 400 Veranstaltungen fĂĽr nahezu 70.000 Besucher auf die Beine gestellt zu haben. Die Veranstalter der Kultursommer SĂĽd-, Mittel- und Nordhessen sowie Main-Kinzig-Fulda ziehen eine sehr positive Bilanz der Saison: Die hohe kĂĽnstlerische Qualität und das meist gute Wetter sorgten fĂĽr erfolgreiche Veranstaltungen von Musik ĂĽber Literatur bis…

Weiter lesen

Bliss – Die Mannschaft

A-Cappella-Comedy Battenberg/Schwalmstadt(pm). Sie haben den Schalk in den Nacken und zelebrieren eine Show, bei der es niemandem auf den StĂĽhlen hält. Die fĂĽnf Männer von Bliss sind Entertainment-Experten und liefern mitreiĂźende Unterhaltung auf höchstem Niveau. Der Schweizer Exportschlager ist mit seinem neuen Programm „Mannschaft“ unterwegs. Die fĂĽnf ZĂĽricher Bengel ĂĽberraschen dabei mit einer teils ehrlichen, teils satirischen Einsicht in die Tiefen der männlichen Seele. Was treibt den Mann von heute an? Sind es immer noch FuĂźball, Bier und Sex? Oder braucht er Vollbart, Pokerspiel und ein Haus? Die Anforderungen ändern…

Weiter lesen

Flügelklänge im Wald

Burgwald(pm). Die Waldlichtungen im Forst bei Burgwald und im Wildpark KnĂĽll werden zum Konzertort auf Zeit. Wie von Zauberhand ins GrĂĽne gestellt, taucht ein FlĂĽgel auf und bleibt nur fĂĽr die Zeit des Konzerts, danach ist der Spuk vorbei. Zu Gast auf den WaldbĂĽhnen sind Studenten der Musikakademie Kassel „Louis Spohr“. Im Wildpark KnĂĽll bei Homberg wird so manches Reh verwundert sein, wenn Pianoklänge den Park durchziehen. FĂĽnf Studenten unterschiedlicher Klavierklassen präsentieren vielhändig Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Franz Schubert und Alexander Skrjabin. Im Forst bei Burgwald gesellen sich zum FlĂĽgel…

Weiter lesen